orellfuessli.ch

Bücher bis 21. Dezember 12 Uhr bestellen und rechtzeitig zu Weihnachten erhalten

Die Attentäterin

Ein Gabriel Allon Thriller

Gabriel Allon 16

(13)
Ein verheerender Bombenanschlag des IS im Pariser Marais-Viertel zwingt Gabriel Allon ein letztes Mal ins Feld: Anstatt seinen Posten als Chef des israelischen Geheimdienstes anzutreten, hilft der legendäre Agent den französischen Behörden, den Drahtzieher des blutigen Terroraktes zu suchen. Ausser dessen Namen – Saladin – weiss man nichts über ihn. Allon sieht die einzige Möglichkeit an ihn heranzukommen darin, jemanden in das Terrornetzwerk des IS einzuschleusen. Eine junge Ärztin scheint die perfekte Rekrutin für das gefährliche Unterfangen zu sein …
„‚Die Attentäterin‘ zeigt Daniel Silva in gewohnter Form. 80 kurze Kapitel voll überraschender Wendungen und rasanter Action bieten spannende Lektüre von der ersten bis zur letzten Seite.“ dpa
„Routiniert entwickelt der Bestsellerautor realistische Figuren, deren radikale Denkmuster er glaubhaft wie hautnah vermitteln kann, und steigert die Spannung bis zum dramatischen Finale. Da bleibt nur zu hoffen, dass seine fiktionale Terrorszenarien niemals Realität werden und verdammt gute Unterhaltungsliteratur bleiben." Kulturnews
„Mich hat sowohl das Personal überzeugt als auch die Handlung. Alle Figuren sind für mich stimmig, sie interagieren überzeugend und haben mich von Anfang an in ihren Bann gezogen. Genauso die Handlung, die zwar mutig ist, aber ich kann mir trotzdem vorstellen, dass sie (fast) genau so real passieren kann.“ Krimimimi
„Von den tatsächlichen Ereignissen beim Schreiben überholt, zeigt der US-Amerikaner einmal mehr, wie nahe er in seinen Büchern der Wirklichkeit kommt. Packend spiegelt ‚Die Attentäterin‘ die komplexen Welten von Geheimdiensten, Spionen und einem global agierenden Terrornetzwerk wider und zeichnet sich dabei neben fundierter Recherche durch facettenreiche Figuren aus, die die Motive aller Charaktere nachvollziehbar machen.“ Krimi-Tipp
"Daniel Silva bestätigt seinen Ruf als einer der führenden Autoren von Agententhrillern. Die Seiten blättern sich, wie von selbst." - New York Journal of Books
"Ein literarisches Pulverfass” - The Huffington Post
Portrait
Daniel Silva ist der preisgekrönte New-York-Times-Bestsellerautor von zwanzig Romanen, darunter Double Cross - Falsches Spiel, Die Loge, Der Zeuge, Das Terrornetz, Das Moskau-Komplott, Die Rembrandt-Affäre, Das englische Mädchen und Die Attentäterin. Seine Bücher erscheinen in über 30 Ländern und sind weltweit Bestseller. Er lebt mit seiner Frau CNN-Sonderkorrespondentin Jamie Gangel und ihren beiden Kindern Lily und Nicholas in Florida.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 09.10.2017
Serie Gabriel Allon 16
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95967-100-2
Verlag HarperCollins
Maße (L/B/H) 213/134/50 mm
Gewicht 654
Originaltitel The Black Widow
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 885
Buch (Paperback)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21266038
    Gotteskrieger / Gabriel Allon Bd.7
    von Daniel Silva
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 45165574
    Der englische Spion / Gabriel Allon Bd.15
    von Daniel Silva
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 18772186
    Das Terrornetz / Gabriel Allon Bd.6
    von Daniel Silva
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 47662106
    Tränenbringer
    von Veit Etzold
    (10)
    Buch (Paperback)
    Fr. 16.90
  • 57900630
    Der englische Spion
    von Daniel Silva
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 45165046
    Der Raub / Gabriel Allon Bd.14
    von Daniel Silva
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 72650265
    München
    von Robert A. Harris
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90 bisher Fr. 32.90
  • 62033700
    Das Erwachen
    von Andreas Brandhorst
    (24)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 33810524
    Die Rembrandt Affäre / Gabriel Allon Bd.10
    von Daniel Silva
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3851493
    Der Auftraggeber / Gabriel Allon Bd.1
    von Daniel Silva
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Weitere Bände von Gabriel Allon

  • Band 10

    33810524
    Die Rembrandt Affäre / Gabriel Allon Bd.10
    von Daniel Silva
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 11

    37818246
    Der Hintermann / Gabriel Allon Bd.11
    von Daniel Silva
    (7)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 12

    40994306
    Das Attentat / Gabriel Allon Bd.12
    von Daniel Silva
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 13

    40994980
    Das englische Mädchen / Gabriel Allon Bd.13
    von Daniel Silva
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 14

    45165046
    Der Raub / Gabriel Allon Bd.14
    von Daniel Silva
    (20)
    Buch
    Fr.16.90
  • Band 15

    45165574
    Der englische Spion / Gabriel Allon Bd.15
    von Daniel Silva
    (9)
    Buch
    Fr.19.90
  • Band 16

    57900587
    Die Attentäterin
    von Daniel Silva
    (13)
    Buch
    Fr.19.90
    Sie befinden sich hier

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3851493
    Der Auftraggeber / Gabriel Allon Bd.1
    von Daniel Silva
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 13716196
    Die Loge / Gabriel Allon Bd.3
    von Daniel Silva
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 18772186
    Das Terrornetz / Gabriel Allon Bd.6
    von Daniel Silva
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 35147087
    Die Grenzgängerin
    von Jacques Berndorf
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 37818246
    Der Hintermann / Gabriel Allon Bd.11
    von Daniel Silva
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40994306
    Das Attentat / Gabriel Allon Bd.12
    von Daniel Silva
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40994980
    Das englische Mädchen / Gabriel Allon Bd.13
    von Daniel Silva
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42437348
    Der Raub / Gabriel Allon Bd. 14
    von Daniel Silva
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 44336579
    Orphan X
    von Gregg Hurwitz
    (25)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45244642
    Mit aller Gewalt
    von Tom Clancy
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 47745354
    Falsche Wahrheit
    von David Baldacci
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 56998637
    Der Präsident
    von Sam Bourne
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
4
0
0
0

Aktuelles Zeitgeschen sehr realistisch geschrieben - es hätte auch so passiert sein können
von einer Kundin/einem Kunden aus Verden am 13.11.2017

Gabriel Allon soll eigentlich Chef des israelischen Geheimdienstes werden. Ein Bombenanschlag des IS im Pariser Marai-Viertel zwingt ihn jedoch zuerst diesen aufzuklären bevor er sich seiner neuen Herausforderung stellen kann. Er schleust eine junge Ärztin in das Terrornetzwerk des IS ein. Für alle ein gefährliches Unterfangen, denn er hat... Gabriel Allon soll eigentlich Chef des israelischen Geheimdienstes werden. Ein Bombenanschlag des IS im Pariser Marai-Viertel zwingt ihn jedoch zuerst diesen aufzuklären bevor er sich seiner neuen Herausforderung stellen kann. Er schleust eine junge Ärztin in das Terrornetzwerk des IS ein. Für alle ein gefährliches Unterfangen, denn er hat der jungen Ärztin versprochen das ihr nichts passieren wird. Ein gefährliches, sehr spannendes und abenteuerliches Unterfangen für alle.......... Die Attentäterin hat mir sehr gut gefallen, allerdings waren die ersten Seiten sehr anstrengend zu lesen. Viele Akteuere und Schauplätze werden beschrieben und diese im weiteren Verlauf zuzuordnen fiel mir recht schwer. Manchmal musste ich zurück blättern um folgen zu können. Nach dem ersten Drittel kam Licht in das Dunkel und die Spannung wurde endlich aufgebaut und stetig gesteigert. Es hat sich also gelohnt durchzuhalten. Die Ereignisse überschlagen sich im späteren Verlauf und selbstverständlich läuft der Einsatz der jungen Ärztin nicht reibungslos nach Plan, aber das wäre ja auch sehr langweilig gewesen. Alles in allem ein sehr realistischer und packender Roman. Teilweise hatte ich das Gefühl eine wahre Begebenheit zu lesen und das obwohl Daniel Silva bereits vor den ersten Terroranschlägen begonnen hatte sein Werk zu schreiben. Die Hintergründe wurden sehr gut recherchiert und beschrieben. Trotz der Startschwierigkeiten ist dieses Buch sehr zu empfehlen. Allerdings hätte ich mir ein Personenregister zum Nachschlagen der vielen Akteure gewünscht. Aus diesem Grund vergebe ich hier 4 statt 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Brillianter Thriller von erschreckender Aktualität, Daniel Silva überzeugt wieder auf ganzer Linie
von ech am 07.11.2017

Ein verheerender Bombenanschlag in Paris, bei dem auch seine gute Bekannte Hannah Weinberg ums Leben kommt, zwingt Gabriel Allon, den israelischen Agenten und kommenden Direktor des Dienstes , ein letztes Mal an die vorderste Front eines waghalsigen Einsatzes. Um an Saladin, den geheimnisvollen Hintermann des Anschlages, heranzukommen, sieht er... Ein verheerender Bombenanschlag in Paris, bei dem auch seine gute Bekannte Hannah Weinberg ums Leben kommt, zwingt Gabriel Allon, den israelischen Agenten und kommenden Direktor des Dienstes , ein letztes Mal an die vorderste Front eines waghalsigen Einsatzes. Um an Saladin, den geheimnisvollen Hintermann des Anschlages, heranzukommen, sieht er nur eine Möglichkeit: Er muss jemanden in sein Terrornetzwerk einschleusen. Mit der Ärztin Nathalie Mizrahi hat er auch eine perfekte Kandidatin für diesen riskanten Job. Der Auftakt eines gefährlichen Katz-und-Maus-Spieles mit ungewissem Ausgang. Daniel Silva zeigt auch im inzwischen 16. Band (und meinem dritten) der Reihe um und mit dem israelischen Geheimagenten Gabriel Allon, das er sein Handwerk versteht und weiß, wie man atemberaubende Spannung erzeugt und packende Geschichten erzählt. Auch in Sachen Figurenzeichnung weiß der Autor wiederum zu überzeugen, die Protagonisten weisen durchgehend eine große Tiefe auf und sind alles andere als eindimensional geraten. In seinen Beschreibungen zeigt er zudem wieder einmal viel Liebe und Sinn fürs Detail. Dies nimmt zwar an der einen oder anderen Stelle schon mal ein wenig das Tempo aus der Geschichte, sorgt aber dafür für den unverwechselbaren Stil in den Büchern des Autoren. Im Showdown tritt der Autor dann aber wieder voll aufs Gas und legt ein ordentliches Tempo an den Tag. Für Neueinsteiger in das Allon-Universum dürfte der Einstieg in das Buch allerdings ziemlich mühsam werden, da Silva zu Beginn schon ein beachtliches Aufgebot an Personen auffährt, von denen die meisten aber zumindestens den regelmäßigen Lesern der Reihe noch bestens bekannt sein dürften. Spätestens mit Einführung des Charakters Nathalie Mizrahi lichtet sich der Dschungel dann aber doch deutlich. Jetzt konzentriert sich die Geschichte fast komplett auf die Ärztin, hier wird sogar Gabriel Allon streckenweise zur Nebenfigur degradiert. Ein dramatischer und actionreicher Showdown setzt dann den perfekten Schlußpunkt zu diesem brilliantem Thriller, der mich wieder auf ganzer Linie überzeugen konnte und inzwischen auch zu einem echten Fan der Reihe gemacht hat. Nun bleibt abzuwarten, ob Gabriels neuer Job als Direktor des Dienstes einen Bruch in die Reihe bringt und dabei andere Charakter stärker nach vorne spült. Vieleicht gelingt Daniel Silva aber auch ein geschickter Schachzug, um Gabriel Allon weiterhin an vorderster Front agieren zu lassen. Auf den nächsten Band darf man auf jeden Fall schon gespannt sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
hochaktuelles Thema, perfekt recherchiert - Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Goarshausen am 22.10.2017

In Paris kommt es zu einem schrecklichen Bombenattentat, bei dem eine gute Bekannte von Gabriel Allon ihr Leben verliert. Zusammen mit ihr sterben unzählige Menschen, zu dem Attentat bekennt sich der IS. Gabriel Allon wird vom französischen Geheimdienst um Hilfe gebeten, er soll den Drahtzieher "Saladin" finden und ausschalten.... In Paris kommt es zu einem schrecklichen Bombenattentat, bei dem eine gute Bekannte von Gabriel Allon ihr Leben verliert. Zusammen mit ihr sterben unzählige Menschen, zu dem Attentat bekennt sich der IS. Gabriel Allon wird vom französischen Geheimdienst um Hilfe gebeten, er soll den Drahtzieher "Saladin" finden und ausschalten. Sein Plan: Eine junge israelische Ärztin, die in Frankreich aufgewachsen ist, wird vom "Dienst" als Lockvogel eingesetzt. Ein gefährliches Unterfangen. "Die Attentäterin" ist der 16. Teil der Reihe um Gabriel Allon, für mich war es der dritte und bisher beste. Was vor allem an dem leider hochaktuellen Thema liegt, das Daniel Silva so realistisch beschreibt, dass es sich schon fast wie eine Erzählung über ein tatsächliches Ereignis liest. Umso eindringlicher und erschreckender ist die Handlung, die man durch Leilas Augen erlebt. Da die Thriller in sich abgeschlossen sind und Allon und seine Verbindungen anfangs sehr gut beschrieben werden, muss man die Vorgänger nicht unbedingt kennen. Wie in den vorigen Bänden gibt es eine Vielzahl an handelnden Personen und verschiedene Handlungsstränge die in unterschiedlichen Regionen der Welt spielen. Europa, Israel, Türkei, USA um nur einige zu nennen. Die Charaktere sind sehr gut gezeichnet, man trifft auf alte Bekannte, Agenten des Dienstes aus Gabriels Umfeld und aus anderen Geheimdiensten. Aber auch die neuen Akteure sind detailliert beschrieben, so dass ich die Figuren vor Augen hatte. Die Handlung ist durchweg fesselnd, die Spannung nimmt im Verlauf immer weiter zu und wird bis zum Ende aufrecht erhalten. Ich konnte sowohl mit Gabriel als auch mit Leila mitfiebern, habe die Handlung fast atemlos verfolgt. Was nicht zuletzt auch an der perfekten Recherche liegt, die die Geschichte so authentisch wirken lässt. Fazit: Ein Thriller ganz nah an der Realität, Fans des Genres sollten sich "Die Attentäterin" nicht entgehen lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Attentäterin - Daniel Silva

Die Attentäterin

von Daniel Silva

(13)
Buch (Paperback)
Fr. 19.90
+
=
Origin / Robert Langdon Bd.5 - Dan Brown

Origin / Robert Langdon Bd.5

von Dan Brown

(85)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
bisher Fr. 39.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale