Warenkorb
 

Geht doch!

Wie nur ein paar Schritte mehr unser Leben besser machen

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Lieber gut zu Fuss statt schlecht gelaunt

Uli Hauser ist immer schon gern zu Fuss gegangen, auch längere Strecken, wo andere lieber das Auto nehmen. Warum, darüber hatte er sich nicht den Kopf zerbrochen, so wenig wie über Schuhe oder darüber, wie man einen Fuss vor den anderen setzt. Im vergangenen Sommer nun hat er sich auf den Weg gemacht, von Hamburg aus Richtung Süden. Sein Ziel: Italien. Weil er wissen wollte, wie das geht: Gehen. Was es mit einem macht, im Kopf und in den Beinen. Weil er das Gefühl hatte, dass wir zu oft von Ort zu Ort hetzen, zu viel fahren, zu viel sitzen, zu wenig auf uns achten. Er lebte ohne Tempowahn und Terminkalender und hörte endlich mal auf seine Füsse. Traf Ärzte, besuchte Schuhmacher und Mönche. Liess sich von Menschen am Wegrand leiten, zur nächsten Begegnung und zur nächsten Geschichte. Er genoss die Schönheit des Augenblicks, Schritt für Schritt. Und ist überzeugt: Allen ginge es besser, wenn alle mehr gingen.
Rezension
»Sein Buch ‚Geht doch‘ ist die Geschichte eines Aufbruchs und eine wunderbare Liebeserklärung an das Wandern.«
Portrait
Uli Hauser, Jahrgang 1962, ist Reporter beim "Stern" und Autor mehrerer Sachbücher (u.a. "Jedes Kind ist hoch begabt" und "Würde", beide mit Gerald Hüther). Er lebt in Hamburg.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641217167
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1223 KB
Verkaufsrang 35611
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Einfach losgehen!
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 16.09.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Einfach losgehen. Was im Prinzip so einfach klingt, haben viele von uns schon verlernt: Sich aufmachen und zu Fuss gehen. Spontan Dinge am Wegesrand entdecken, sich treiben lassen. Alternativ einfach mal die normalen Wege zu Fuss bewältigen. Die Deutschen sitzen zu viel, viele Wehwechen liessen sich einfach durch mehr Bewegung l... Einfach losgehen. Was im Prinzip so einfach klingt, haben viele von uns schon verlernt: Sich aufmachen und zu Fuss gehen. Spontan Dinge am Wegesrand entdecken, sich treiben lassen. Alternativ einfach mal die normalen Wege zu Fuss bewältigen. Die Deutschen sitzen zu viel, viele Wehwechen liessen sich einfach durch mehr Bewegung lindern. Der Autor selbst entscheidet sich von Hamburg aus Richtung Süden zu wandern, mit dem Ziel Rom. Ohne Plan und Termin, einfach so wie es ihm gefällt. Auf seinem Weg lernt er viel über sich und seinen Körper, sieht wunderschöne Landschaften und lernt nette Menschen kennen. Wir sollten alle mehr " losgehen " !

Lieber gut zu Fuß als schlecht gelaunt
von einer Kundin/einem Kunden am 17.03.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Uli Hauser geht einfach los. Wir begleiten ihn in von Hamburg nach Rom. Er geht zu Fuß, Schritt für Schritt in seinem ureigenen Tempo. Gehen ist für Uli Hauser ein Kindheitsgefühl von Freiheit und bei sich sein, eine Form der Fortbewegung jenseits des Hetzens von Ort zu Ort. Gehen ist achtsame Bewegung. Dieser sehr kurzweilige... Uli Hauser geht einfach los. Wir begleiten ihn in von Hamburg nach Rom. Er geht zu Fuß, Schritt für Schritt in seinem ureigenen Tempo. Gehen ist für Uli Hauser ein Kindheitsgefühl von Freiheit und bei sich sein, eine Form der Fortbewegung jenseits des Hetzens von Ort zu Ort. Gehen ist achtsame Bewegung. Dieser sehr kurzweilige Reisebericht macht Lust auf das Entdecken neuer Orte; schauen , was befindet sich jenseits des nächsten Hügels; neugierig bleiben auf die kommenden Begegnungen. Mir hat das Lesen sehr viel Freude bereitet. Ich empfehle es allen spazierenden, gehenden und wandernden Menschen. " Lieber gut zu Fuß als schlecht gelaunt" - lassen Sie uns losgehen.

Hamburg - Rom in 100 Tagen
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2019

GEHT DOCH! Ist genau das richtge Buch für alle, die dem Tempowahn entfliehen wollen; für Natur- und Wanderfreunde und alle diejenigen, die noch einen Letzten Anstoß brauchen, selbst loszulaufen.