Warenkorb
 
alle Hilfe-Themen zeigen

Datenschutzerklärung Orell Füssli-App, Stand: Mai 2018

Wir nehmen Datenschutz ernst

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern unsere Webserver standardmässig die IP-Adresse Ihres Endgerätes, welche Sie von Ihrem Internet Service Provider erhalten haben, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Informationen sind für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb zwingend erforderlich. Eine personalisierte Auswertung dieser Daten erfolgt nicht.

Sofern Sie uns Daten per Kontakt-Formular senden, werden diese Daten im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert. Ihre Daten werden von uns ausschliesslich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


Personenbezogene Daten

Wir stellen Ihnen neben unserem Online-Angebot eine mobile App zur Verfügung, die Sie auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen können. Dabei stehen Ihnen die hier beschriebenen Rechte zu.

Beim Herunterladen der App werden die dafür notwendigen Informationen an den App-Store bzw. Google Play Store übertragen. Diese sind insbesondere Nutzername, E-Mail Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads, eindeutige Nummer des Endgerätes (IMEI), die Mobilfunknummer (MSISDN), die MAC-Adresse für WLAN-Nutzung und die eindeutige Nummer des Netzteilnehmers (IMSI). Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten diese bereitgestellten Daten, soweit dies für das Herunterladen der App auf Ihr Smartphone notwendig ist. Sie werden darüber hinaus nicht weiter gespeichert.

Wenn Sie sich über die App mit Ihrem Kundenkonto anmelden oder über die App Bestellungen aufgeben, erheben wir zur Ermöglichung dieser Services folgende weiteren personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname

  • Adresse

  • Adresse für eine abweichende Lieferanschrift

  • ggf. Telefonnummer

  • E-Mail

  • Benutzername

  • Kundennummer

  • Passwort

  • Geburtsdatum

Zu Beginn der App-Nutzung verlangt die App nach folgenden Zugriffsrechten zu folgendem Zweck:

  • Standortdaten (mittels GPS und anonymisierter IP-Adresse): Um Filialen in Ihrer Nähe zu finden und personalisierte Nachrichten auf Standort-Basis zu erhalten

  • Fotokamera: hiermit können Barcodes eingescannt werden, um die entsprechenden Artikel vorzumerken, oder Informationen dazu zu erhalten

  • Fotos/Medien/Dateien: hängt zusammen mit der Verwendung der Kamera für den Barcodescanner

  • Geräte-ID und Anrufinformationen: werden in den App-Stores für Statistiken verwendet

  • Fingerabdruck/Biometrische Informationen: Für das unkomplizierte Anmelden & Kaufen mittels Fingerabdruck oder Gesichtserkennung

  • App Verlauf (Welche Apps waren vorher offen? Welche sind während der Orell Füssli App Nutzung geöffnet?)

Wenn Sie dies ablehnen, nutzen wir diese Daten nicht. Sie können dann aber die entsprechenden Funktionen der App nicht nutzen. Sie können die Erlaubnis später in den Einstellungen erteilen oder widerrufen. Wenn Sie den Zugriff auf diese Daten erlauben, wird die App nur dann auf diese Daten zugreifen und sie auf unseren Server übertragen, soweit dies für die Erbringung der Funktionalität notwendig ist. Diese Daten werden von uns vertraulich behandelt und gelöscht, wenn Sie die Rechte zur Nutzung widerrufen oder diese zur Erbringung der Leistung nicht mehr erforderlich sind und keine rechtlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

Daten werden im System nur im Rahmen einer Bestellung an die Warenwirtschaft übermittelt. Dritte sind derzeit nicht in Abwicklungsprozesse eingebunden und erhalten auch keinen dedizierten Zugriff. Generell stellt die App ein zusätzliches Angebot zum Onlinesystem dar.


Einsatz des Facebook Custom Audiences Pixels

Um Besuchern unserer Webseite während ihres Besuchs bei Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren, verwenden wir Custom Audiences Pixel der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Wir haben dazu auf unserer Website ein Pixel von Facebook implementiert, worüber beim Besuch unserer Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt wird. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie unsere Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie der beschriebenen Verbindung mit Facebook widersprechen möchten, so nutzen Sie bitte das Tracking-opt-out in der App:

a. Android: Gehen Sie unter "mein Konto" auf "Daten senden" und setzen Sie den Schalter auf "aus".

b. iOS: wählen Sie in den Settings des Telefons die Orell Füssli-App aus, gehen Sie auf "Daten senden" und setzen Sie den Schalter auf "aus".


Einsatz von Webtrekk

Für die statistische Auswertung der Webseiten bedienen wir uns darüber hinaus der Technologien der Webtrekk GmbH, Boxhagener Str. 76-78, 10245 Berlin (www.webtrekk.de). Mit Hilfe der Dienste von Webtrekk erheben wir statistische Daten über die Nutzung unseres Webangebots. Diese Daten werden genutzt, um den Orell Füssli-Shop und unsere Angebote permanent zu verbessern und zu optimieren und damit für sie interessanter zu gestalten. Die Webtrekk GmbH wurde im Bereich Datenschutz, für die von Orell Füssli genutzte Web Controlling Software, vom TÜV Saarland zertifiziert. Insbesondere wurde hierbei die Erfassung und Verarbeitung von Tracking-Daten auf Datenschutzkonformität und Datensicherheit überprüft und zertifiziert. Im Rahmen der Nutzung dieser Webseiten werden Informationen, die Ihr Browser übermittelt, erhoben und ausgewertet. Dies erfolgt durch eine Cookie-Technologie und sogenannte Pixel, die auf jeder Webseite eingebunden sind. Hierbei werden folgende Daten erhoben: Request (Dateiname der angeforderten Datei), Browsertyp/-version, Browsersprache, verwendetes Betriebssystem, innere Auflösung des Browserfensters, Bildschirmauflösung, Javascriptaktivierung, Java An/Aus, Cookies An/Aus, Farbtiefe, Referrer URL, IP-Adresse (wird ausschliesslich anonymisiert erhoben und direkt nach ihrer Verwendung wieder gelöscht), Uhrzeit des Zugriffs, Clicks, Bestellwerte, Warenkörbe und anonymisierte Formularinhalte (beispielsweise ob eine Telefonnummer angegeben wurde oder nicht). Eine direkte Personenbeziehbarkeit ist zu jeder Zeit ausgeschlossen. Die so gesammelten Daten dienen dazu, anonyme Nutzungsprofile, die die Grundlage für Webstatistiken bilden, zu erstellen. Die mit den Webtrekk-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseiten persönlich zu identifizieren und zu keiner Zeit mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Wenn Sie der beschriebenen Nutzung von Webtrekk widersprechen möchten, so nutzen Sie bitte das Tracking-opt-out in der App:

a. Android: Gehen Sie unter "mein Konto" auf "Daten senden" und setzen Sie den Schalter auf "aus".

b. iOS: wählen Sie in den Settings des Telefons die Orell Füssli-App aus, gehen Sie auf "Daten senden" und setzen Sie den Schalter auf "aus".


Einsatz von crashlytics

Wir verwenden das Tool "crashlytics" der Firma Crashlytics Inc., 1 Kendall Square, Cambridge, MA 02139, USA. Weitere Informationen finden Sie hier: http://try.crashlytics.com/terms/.

Crash Reports

Wenn eine App abstürzt, werden gewisse Informationen über den Absturz wie Gerätetyp, Betriebssystemversion und einige technische Daten über das Mobilgerät an Crashlytics gesendet. Es werden keine personenbezogenen Daten übermittelt und es sind keine Rückschlüsse auf konkrete Personen möglich. Dieses Analyseprogramm nutzt zu Analysezwecken anonymisierte IP-Adressen der User. Es werden in Echtzeit Auswertungen über Systemcrashs mit genauen Angaben zu Codestellen und Geräteinformationen versendet, die die Wartung vereinfachen und die daraus resultierende Stabilität der App verbessern sollen.

Tracking

Crashlytics ermöglicht es uns, einzelne Aktionen (z.B. das Öffnen einer Leseprobe) als Statistik über die Anzahl der User zu erfassen. Mithilfe dieser Informationen können wir nachvollziehen, wie häufig bestimmte Funktionen genutzt werden. Damit dient diese Statistik der Weiterentwicklung unserer App und deren Funktionalitäten. Es werden hierfür keine personenbezogenen Daten verwendet. In der App kann der Datenerhebung und -speicherung dieser Funktionalität in den Einstellungen der App widersprochen werden. Damit die Einstellung wirksam wird, beenden Sie die App bitte anschliessend über das Multitasking-Menü und rufen Sie sie dann erneut auf.


Google Firebase

Wir nutzen den Service Google Firebase zur Analyse und Kategorisierung von Nutzergruppen, sowie zur Ausspielung von Push-Mitteilungen. Firebase ist eine Google-Tochter und hat ihren Sitz in San Francisco (CA), USA. Die Datenschutzerklärung von Firebase finden Sie unter https://www.firebase.com/terms/privacy-policy.html. Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Firebase kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Hierzu nutzen Sie bitte das Tracking-opt-out in der App:

a. Android: Gehen Sie unter "mein Konto" auf "Daten senden" und setzen Sie den Schalter auf "aus".

b. iOS: wählen Sie in den Settings des Telefons die Orell Füssli-App aus, gehen Sie auf "Daten senden" und setzen Sie den Schalter auf "aus".


Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung von Google Maps auf dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html. Die Datenschutzerklärung von Google Maps können Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de einsehen.


Push-Nachrichten

Sofern Sie dies erlaubt haben, kann Orell Füssli Push-Nachrichten an Ihr Gerät (z.B. Smartphone, Tablet) senden. Die Orell Füssli-App verwendet Push-Nachrichten, um Sie mit Informationen über Themen rund um die Orell Füssli Thalia AG (z.B. Produkte, (Filial-)Aktionen, Gewinnspiele) sowie sortimentsnahe Angebote von unseren Partnern zu informieren. Ihre Daten werden nicht an diese Partner weitergegeben.

Hierbei greifen wir, sofern Sie dies freigeschaltet haben, auch auf Standortdaten Ihres mobilen Endgerätes zu. Orell Füssli nutzt die standortbezogenen Informationen zur Speicherung und Auswertung von Bewegungsdaten, sowie zum Senden von Mitteilungen. Wenn Sie sich innerhalb eines eng definierten "Geo Fence" in der Nähe einer Orell Füssli Filiale befinden, nutzen wir Push Nachrichten, um Sie auf aktuelle Angebote dieser Filiale aufmerksam zu machen.

Den Empfang von Push-Nachrichten können Sie jederzeit in den Einstellungen Ihres Betriebssystems konfigurieren und innerhalb der Orell Füssli-App unter "Einstellungen" anpassen. Ebenso können Sie den Zugriff auf Standortdaten durch die Orell Füssli App in Ihrem mobilen Endgerät deaktivieren.


Sicherheit

Wir haben technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen. All unsere Mitarbeiter sowie für uns tätige Dienstleister sind auf die gültigen Datenschutzgesetze verpflichtet.

Wann immer wir personenbezogene Daten sammeln und verarbeiten werden diese verschlüsselt bevor sie übertragen werden. Das heisst, dass Ihre Daten nicht von Dritten missbraucht werden können. Unsere Sicherheitsvorkehrungen unterliegen dabei einem ständigen Verbesserungsprozess und unsere Datenschutzerklärungen werden ständig überarbeitet. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt.

Die "Orell Füssli"-App wurde am 09.06.2016 erstellt.


Betroffenenrechte

Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie sich informieren möchten welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern bzw. wenn Sie diese berichtigen oder löschen lassen wollen. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), ein Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).

In diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an datenschutz@orellfuessli.ch.


Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärungen zu ändern falls dies aufgrund neuer Technologien notwendig sein sollte. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt. Werden an dieser Datenschutzerklärung grundlegende Änderungen vorgenommen, geben wir diese auf unserer Website bekannt.

Alle Interessenten und Besucher unserer Internetseite erreichen uns in Datenschutzfragen unter:

Orell Füssli Thalia AG, Datenschutz, Dietzingerstrasse 3, Postfach, 8036 Zürich

Telefon: +41 (0) 848 849 848, E-Mail: datenschutz@orellfuessli.ch