Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

Am Tatort bleibt man ungern liegen (Gekürzte Lesung)

(gekürzte Lesung)

Der Tod hält alle Schlüssel in der Hand

Schön sah das alte Feuerrad am Holzhaus der Rusches im idyllisch gelegenen Kurort aus. Aber jetzt liegt Alina Rusche tot in ihrem Garten, erschlagen vom herabgestürzten Rad. Kommissar Jennerwein ist überzeugt, dass es sich um Mord handelt. Doch warum musste die Putzfrau sterben? Hatte sie bei ihrer Arbeit Dinge erfahren, die gefährlich waren? Jennerwein befragt pikierte Honoratioren und redselige Ladenbesitzer. Als er entdeckt, dass Alina in der KurBank geputzt hat, führt die Spur zum legendär sicheren Schliessfachraum. Hier ruhen versteckt und verriegelt genügend Geheimnisse, für die sich ein Mord lohnt. Jennerwein ermittelt in alle Richtungen. Das einzige, was er dabei nicht erahnt, ist der nächste Tatort ...
Portrait
Jörg Maurer stammt aus Garmisch-Partenkirchen. Er studierte Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaften und Philosophie und ist Krimiautor und Musikkabarettist. Eine feste Größe in der süddeutschen Kabarettszene, leitete er jahrelang ein Theater in München und wurde für seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Kabarettpreis der Stadt München (2005) und dem Agatha-Christie-Krimi-Preis (2005 und 2006). Sein Krimi-Kabarettprogramm ist Kult.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Am Tatort bleibt man ungern liegen (Gekürzte Lesung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Am Tatort bleibt man ungern liegen (Gekürzte Lesung)
    1. Am Tatort bleibt man ungern liegen (Gekürzte Lesung)
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Jörg Maurer
Erscheinungsdatum 22.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783732416998
Verlag Argon
Spieldauer 543 Minuten
Format & Qualität MP3, 542 Minuten, 458.39 MB
Verkaufsrang 248
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 20.90
Fr. 20.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
8
3
2
2
1

Bücher noch nicht gelesen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Kilchberg ZH am 09.10.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe die Bücher erst kürzlich bestellt und werde sie im Lauf des Winters lesen. Also kann ich sie noch nicht bewerten.

Am Tatort bleibt man ungern liegen
von einer Kundin/einem Kunden am 06.09.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Alle gelesen! Jörg Maurer hat eine ganz besonders eigene Art zu schreiben. Für mich neben "Kluftinger" und "Eberhofer", das beste was es an bayrischen Krimis zu lesen gibt!

Jörg Maurer, Am Tatort bleibt man ungern liegen.
von einer Kundin/einem Kunden aus Süderbrarup am 20.08.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

Totales Durcheinander, Sprung von Gegenwart in die Vergangeneit und umgekehrt. Man hat das Gefühl, dass auf Krampf etwas geschrieben wurde. Der schlechteste Jenerwein- Krimi von allen bisherigen.