Warenkorb
 

Tote Hand - Geschichten (Autorisierte Lesefassung)

(gekürzte Lesung)

Eine Hand kommt selten allein ...

Kommissar Clemens Wallner und Polizeiobermeister Leonhardt Kreuthner bekommen alle Hände voll zu tun, als ausgerechnet der Schafkopf-Held Johann Lintinger durch eine Schrottpresse seiner rechten Hand beraubt wird. Ein würdiges Begräbnis muss her für diese legendäre Rechte, beschliesst Kreuthner, und so wird gleich neben der alten Kapelle hinter der Mangfall-Mühle ein Grab ausgehoben. Doch die Trauergemeinde erwartet eine gruselige Überraschung, denn der Ruheplatz ist bereits belegt: von einer halb verwesten männlichen Leiche.
Portrait
Andreas Föhr, Jahrgang 1958, gelernter Jurist, arbeitete einige Jahre bei der Rundfunkaufsicht und als Anwalt. Seit 1991 verfasst er erfolgreich Drehbücher für das Fernsehen, mit Schwerpunkt im Bereich Krimi. Zusammen mit Thomas Letocha schrieb er u.a für 'SOKO 5113', 'Ein Fall für zwei' und 'Der Bulle von Tölz'. Für seinen Debütroman 'Der Prinzessinnenmörder' ist Andreas Föhr mit dem begehrten Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet worden. Mit 'Schwarze Piste' stand Föhr monatelang unter den Top 10 der Spiegel-Bestsellerliste. Andreas Föhr lebt bei Wasserburg.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Tote Hand - Geschichten (Autorisierte Lesefassung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Tote Hand - Geschichten (Autorisierte Lesefassung)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Tote Hand - Geschichten (Autorisierte Lesefassung)
    1. Tote Hand - Geschichten (Autorisierte Lesefassung)
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Michael Schwarzmaier
Erscheinungsdatum 28.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783732416929
Verlag Argon
Spieldauer 496 Minuten
Format & Qualität MP3, 495 Minuten, 464.49 MB
Verkaufsrang 21
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
9
4
1
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2019
Bewertet: anderes Format

Ermittlungsrunde 9 für das Ermittlerduo Clemens Wallner und Leonhardt Kreuthner vom Tegernsee. Auch diesmal gelingt es Andreas Föhr, das Genre "Regio-Krimi" in Perfektion umzusetzen: Ermittler, die für den einen oder anderen Lacher immer gut sind, und ein spannender Kriminalfall!

von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2019
Bewertet: anderes Format

Föhr´s Tegernsee-Krimis sind spannend,niveauvoll und mit reichlich deftigem Humor gewürzt. Endlich ein neuer Fall für Kreuthner&Wallner. Nicht nur für Bayern-Fans !

Wie unprovinziell und vielschichtig ist diese schwarzhumorige Kombination denn
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlangen am 17.09.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Sie haben nicht den Hauch einer Ahnung im Fall der geheimnisvollen Kapellen-Leiche. Direkt daneben die Mangfallmühle, wo an krimineller Energie kein Mangel herrscht und sys-te-ma-tisch und je-den Abend gegen Recht und Justiz verstoßen wird. Wallner dagegen - der sorgfältige Kontrollfreak - ist ein großer Freund korrekter Verfahr... Sie haben nicht den Hauch einer Ahnung im Fall der geheimnisvollen Kapellen-Leiche. Direkt daneben die Mangfallmühle, wo an krimineller Energie kein Mangel herrscht und sys-te-ma-tisch und je-den Abend gegen Recht und Justiz verstoßen wird. Wallner dagegen - der sorgfältige Kontrollfreak - ist ein großer Freund korrekter Verfahren und sehr dafür, dass sich jeder an die Gesetze hält. Außerdem liebt er Schnee. Verdächtig ist im Weiteren vor allem das Zusammentreffen der Umstände. Bald tobt der Blizzard, Kreutner erwirbt sich Ermittlungsverdienste. Rauslaufen soll das Ganze auf: Gerechtigkeit.