Warenkorb
 

Monster der Tiefe - Im Reich der Urzeit (Amaray)

Nach dem grossen Erfolg von "Dinosaurier - Im Reich der Giganten" und "Die Erben der Saurier" erweckt "Monster der Tiefe" erneut die Welt der Vorzeit zum Leben. Der bekannte Tierfilmer Nigel Marven macht uns in einer Reihe von "Begegnungen" mit der prähistorischen Welt bekannt: Er taucht tief in die Vergangenheit ein und schwimmt mit ungewöhnlichen Meerestieren um die Wette. Durch seine AUgen erhalten wir Einblicke in die Unterwasserwelt und lernen die seltsamen und faszinierenden Geschöpfe kennen, die dort zu Hause sind. Vielfach sind sie grösser und aggressiver als die Dinosaurier: So beherbergen die gefährlichen Gewässer der Vorzeit mit dem starken, Furcht erregenden Jäger Lioleurodon das vielleicht grösste Raubtierr aller Zeiten, ausserdem den merkwürdigen Dunkleosteus mit seinem Panzerkopf und den rasiermesserscharfen Schneidezähnen sowie den schlangengleichen Wal Basilosaurus. Sie alle werden wieder lebendig, wenn Nigel ihnen von Angesicht zu Angesicht gegenüber steht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • - Interviews

    - Fact Files

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 24.08.2007
Regisseur Jasper James
Sprache Deutsch
EAN 4006448753627
Genre Dokumentation
Studio Polyband
Originaltitel Sea Monsters: A Walking with Dinosaurs Trilogy
Spieldauer 90 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 2095
Produktionsjahr 2004
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.