Warenkorb
 

Wintervanille

Roman

Weitere Formate

Klappenbroschur

So zauberhaft und romantisch wie ein Spaziergang im Schnee!

Mit viel Liebe führt Cecilia ihre Vanillefarm im kalifornischen Napa Valley. Sie handelt aber nicht nur mit dem Gewürz, sondern stellt auch leidenschaftlich gern köstliche Produkte damit her. Leider lässt ihre Passion Cecilia kaum Zeit für ihre beste Freundin Julia, geschweige denn für ein Liebesleben. Ein TV-Bericht über Cecilias Plantage und ihre besonderen Vanillekreationen weckt das Interesse von Richard Banks, dem Inhaber eines luxuriösen Hotels, der sie prompt einlädt, dort an einem Gewürzseminar teilzunehmen und selbst Vorträge zu halten. Cecilia ist begeistert, denn das Resort liegt am verschneiten Lake Tahoe – die perfekte Gelegenheit, echte Winterstimmung zu erleben! Sie ahnt nicht, dass Richard nicht nur ihre Vanillekekse zuckersüss findet ...

Portrait
Manuela Inusa wurde 1981 in Hamburg geboren und wollte schon als Kind Autorin werden. Kurz vor ihrem dreissigsten Geburtstag sagte die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin sich: »Jetzt oder nie!« Nach einigen Erfolgen im Selfpublishing erscheinen ihre aktuellen Romane bei Blanvalet. Zuletzt verzauberte die Valerie-Lane-Reihe die Herzen der Leserinnen und eroberte auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in einem idyllischen Haus auf dem Land. In ihrer Freizeit liest und reist sie gern, ausserdem liebt sie Musik, Serien, Tee und Schokolade.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0788-7
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18.7/12.6/4 cm
Gewicht 413 g
Verkaufsrang 55
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
5
0
0
0

Cece und ihre Liebe zur Vanille
von Stephanie am 23.10.2019

Das Buch zog mich sofort in seinen Bann. Man bekommt gleich Hunger auf Vanilleplätzchen. Die Freundschaft zwischen Cece und Julia wirkt so realistisch, so wie das gesamte Buch. Man kann sich gut in die Personen hereinversetzen. Ich mag die Art, wie Manuela Inusa Geschichten erzählt und freue mich jetzt schon auf ihr nächstes... Das Buch zog mich sofort in seinen Bann. Man bekommt gleich Hunger auf Vanilleplätzchen. Die Freundschaft zwischen Cece und Julia wirkt so realistisch, so wie das gesamte Buch. Man kann sich gut in die Personen hereinversetzen. Ich mag die Art, wie Manuela Inusa Geschichten erzählt und freue mich jetzt schon auf ihr nächstes Werk.

von einer Kundin/einem Kunden am 21.10.2019
Bewertet: anderes Format

Achtung Suchtgefahr... nach Vanillekeksen. Die Rezepte und das wundervolle Ende, entschädigen für den teils schleppenden Anfang. Nach diesem Buch weiß man mehr über Vanille und bleibt mit einem guten Gefühl zurück.

Heimkommen und wohlfühlen mit Manuela Inusa
von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2019

Mit viel Liebe führt Cecilia ihre Vanillefarm im kalifornischen Napa Valley. Sie handelt aber nicht nur mit dem Gewürz, sondern stellt auch leidenschaftlich gern köstliche Produkte damit her. Manuela Inusa ist es hier von Anfang an wieder richtig gut gelungen, eine wunderbare Stimmung einzufangen in der man schon nach den e... Mit viel Liebe führt Cecilia ihre Vanillefarm im kalifornischen Napa Valley. Sie handelt aber nicht nur mit dem Gewürz, sondern stellt auch leidenschaftlich gern köstliche Produkte damit her. Manuela Inusa ist es hier von Anfang an wieder richtig gut gelungen, eine wunderbare Stimmung einzufangen in der man schon nach den ersten Sätzen gleich wusste, hier möchte ich für länger verweilen. Der Schreibstil ist auch diesem Kalifornischen-Roman wie immer wunderbar locker, flüssig und leicht gehalten und lässt einen das Buch schnell weg lesen. Man ist von dieser tollen Geschichte so gepackt und wird in sie hinein gezogen, das man nicht mehr aufhören kann und immer wissen möchte, was nun passieren wird. Die ganzen erschaffenen Charaktere kommen alle herzlich und sympathisch rüber, besonders Ce Ce konnte sehr mit ihrer aufgeschlossenen und herzlichen Art prima bei mir punkten. Auch die Schicksale der ganzen Menschen, konnten mich wie immer einfach berühren. Auch die ganzen wunderbaren Landschaftbeschreibungen sind der Autorin hier sehr gut gelungen und man fühlte sich live dabei. Es kommen einige Wendungen vor, die ich so echt nicht erwartet hatte, die aber der schönen Geschichte einen totalen Schwung verleihen hat. Durch diese Geschichte habe ich die Liebe zu dem Gewürz Vanille wieder neu für mich entdeckt, das Plätzchenrezept muss ich unbedingt ausprobieren. Fazit: Die Bücher von Manuela Inusa haben den Faktor für mich "Heimkommen und absolut Wohlfühlen". Unbedingt lesen und kaufen!