Warenkorb
 

Ein Daddy zum Verlieben

Liebesroman

Weitere Formate

Sie kehrt nur nach Fastbel Hill zurück, wenn sie dabei ihren Traummann an ihrer Seite hat!

Das hat sich Lyn geschworen und somit über zehn Jahre keinen Fuss in das Dorf gesetzt. Obwohl sie gute Gründe für ihr Fernbleiben hat, kann sie diesmal die Einladung ihrer grossen Schwester und ihres Grandpas nicht abschlagen. Da sie immer noch Single ist, nimmt sie sich fest vor, zumindest einen grossen Bogen um Josh, den Grund ihrer jahrelangen Abwesenheit, zu machen.

Dieser Vorsatz geht schon an ihrem ersten Morgen in Fastbel Hill den Bach runter, als Lyn nackt und nass aus der Dusche steigt – und ausgerechnet vor Josh steht!

Josh hatte es in den letzten Jahren wahrlich nicht leicht. Seine Ex und Mutter seines Sohnes Noah hat ihn nach Strich und Faden belogen. Kein Wunder also, dass er von Frauen im Moment die Nase voll hat. Noah ist sein einziger Grund zur Freude – bis Lyn, ›das Küken‹, vor ihm steht. Nur dass sie weit weniger ›kükenhaft‹ ist, als er in Erinnerung hatte …

Der Roman ist in sich abgeschlossen. Fans von "Verküsst" dürfen sich auf ein Wiedersehen mit den Bewohnern von Fastbel Hill freuen.
Portrait
Gemeinsam mit ihren Kindern, ihrem Mann und diversen Vierbeinern lebt Dana Summer in einem kleinen Dorf in Baden-Württemberg. Seit sie denken kann, liebt sie es, Geschichten zu erfinden, und weil sie eine hoffnungslose Romantikerin ist, liegt es nahe, dass sie sich dazu entschieden hat, selbst Liebesromane zu schreiben.

Im Dezember 2014 hat Dana Summer ihren Debütroman über die Self-Publishing-Plattform BookRix veröffentlicht. „Millionär zu verschenken“ wurde über Nacht zum Hit, hat es in die TOP 20 der Amazon-Charts und auf Platz 1 der Thalia-Charts gebracht. Auch ihre Folgeromane waren allesamt in den Bestsellerlisten der eBook-Shops zu finden.

„Ein Daddy zum Verlieben“ ist Dana Summers erste Verlagsveröffentlichung.

Zum Schreiben braucht sie eigentlich nur zwei Dinge: warmen Früchtetee und ganz viel Ruhe.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 10.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96714-999-9
Verlag Zeilenfluss
Maße (L/B/H) 20.5/12.8/1.7 cm
Gewicht 315 g
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 22.90
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

ein daddy zum verlieben
von einer Kundin/einem Kunden am 08.10.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr gut geschrieben. Ein wunderschöner Roman für tolle Lesestunden. Es war mein erster Roman von Dana Summer, werde sicher noch mehr von ihr lesen. Kann ich nur weiterempfehlen.

wunderschöner Roman!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Kamp-Lintfort am 07.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein wunderschöner Roman für tolle Lesestunden. Eintauchen, lesen und leider ist er viel zu schnell zu Ende. Ich werde auf jedenfall mehr von der Autorin lesen. Eine klare Leseempfehlung von mir!

Ein wunderschöner Liebesroman mit Josh und Lyn
von Bianka_Fri am 29.06.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Zum Inhalt verweise ich wieder auf den Klappentext Wieder ein Dana Summer Roman, den ich verschlungen habe und in eins durchgelesen habe. Dann noch vor der Kulisse Irlands und ich war eh hin und weg! Das Cover ist wunderschön und verspricht schon ganz viel Romantik und Spaß und ich wurde nicht enttäuscht. Es ist Dana Su... Zum Inhalt verweise ich wieder auf den Klappentext Wieder ein Dana Summer Roman, den ich verschlungen habe und in eins durchgelesen habe. Dann noch vor der Kulisse Irlands und ich war eh hin und weg! Das Cover ist wunderschön und verspricht schon ganz viel Romantik und Spaß und ich wurde nicht enttäuscht. Es ist Dana Summer wieder gelungen, eine wunderbare Mischung aus Humor, Spannung und ganz viel Romantik und Liebe in dem Buch zu vereinen, ohne kitschig zu sein. Zudem ist es oft auch tiefsinnig, was mir sehr gefällt. Es gibt immer wieder neue Überraschungen im Laufe der Geschichte und einige Irrungen und Wirrungen, welche nicht vorhersehbar waren und dem Buch zusätzlich das besondere Etwas gaben. Die Charaktere sind so toll dargestellt, man muss sie einfach gern haben. Der kleine Noah ist einfach zum Fressen, ich hab mich echt schockverliebt! Auch die Bewohner Fastbell Hill sind so toll. Ich fand es so toll, dass Lyn und Josh ihre eigene Geschichte bekamen. Man fiebert wirklich mit beiden mit und auch die Taschentücher kamen bei mir nicht zu kurz. Und natürlich wie es sich für eine ordentliche Liebesgeschichte gehört, auch ein Happy End dazu*schmelz* Der Schreibstil ist flüssig und sehr angenehm zu lesen. Man kann das Buch auch ohne Vorwissen von Band 1 - Verküsst: Und doch verliebt; lesen, würde es aber dennoch empfehlen, damit man doch weiß, wer wer ist und wie alles zusammenhängt. Ich freu mich auf weitere Bücher von Dana Summer <3