Warenkorb
 

The Tyrant's Tomb (The Trials of Apollo Book 4)

The Trials of Apollo

You will get to the Tiber alive. You will start to Jive.

I am Apollo
I will remember

The former God Apollo, cast out by his father, Zeus, is having a pretty rough time of it.

Well, for one thing, he's called Lester. But being an awkward mortal teenager is the least of his worries.

Though he and his friends (some of them) have emerged from the Burning Maze, rescued the Oracle and lived to fight another day, they can't escape the tragedy that has befallen them, or the terrible trials still to face.

So, with heavy heart, Apollo (OK, Lester) and Meg have a triumvirate still to defeat, oracles to rescue, and prophecies to decipher, so that the world may be saved, and Lester may ascend into the heavens to become Apollo once again.

But, right now, Caligula is sailing to San Francisco to deal with Camp Jupiter personally, and they have to get their first. Or risk its destruction . . .

Portrait
Rick Riordan
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Altersempfehlung 9 - 11
Erscheinungsdatum 24.09.2019
Sprache Englisch
EAN 9780141364063
Verlag Penguin Books Ltd
Dateigröße 6598 KB
Verkaufsrang 10603
eBook
eBook
Fr. 12.00
Fr. 12.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ich will mehr!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 30.09.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das einzig Schlechte an diesem Buch ist, dass es nicht länger ist. Der Plot ist wundervoll, spannend, fesselnd und voller überraschender Entwicklungen. Die Charaktere sind lebensecht, lustig, traurig und grandios beschrieben. Ich habe es sehr genossen, dass es bei fast jedem Bewohner von Camp Jupiter, der namentlich auftaucht, e... Das einzig Schlechte an diesem Buch ist, dass es nicht länger ist. Der Plot ist wundervoll, spannend, fesselnd und voller überraschender Entwicklungen. Die Charaktere sind lebensecht, lustig, traurig und grandios beschrieben. Ich habe es sehr genossen, dass es bei fast jedem Bewohner von Camp Jupiter, der namentlich auftaucht, eine persönliche Storyline gibt, bei der man als Leser mitfiebert. Die Bösewichter sind bei Rick Riordan immer sowohl furchterregend als auch in gewissen Bereichen lustig. Es fiel mir wirklich schwer, das Buch aus der Hand zu legen, weil die Handlung so mitreißend ist. Die Entwicklungen, die Riordan bei seinen Charakteren beschreibt sind immer wieder eine Lesefreude, die ich nicht missen möchte.