Warenkorb
 

Met Her Match

MIRA

In small towns, no one lets the facts get in the way of juicy gossip...

Terri Rayburn is a girl with a reputation. She doesn't deserve it, but having grown up on the outskirts of Summer Hill, Virginia, she knows how small towns work. The only way to deal with vicious gossip is to ignore it. So she keeps to herself as she runs the summer resort on Lake Kissel.

When she returns home from a short trip to find a handsome stranger living in her house, she smells a rat. Someone is trying to fix her up, and she has to admit that Nate Taggert is just her type. However, Nate is engaged to the daughter of the mayor and strictly off-limits.

Nate and Terri form an unlikely friendship while he throws himself into life at the lake. As Nate starts to hear rumors about Terri he's confused. Knowing how smart, beautiful and strong she is, he's determined to discover the source of the gossip. Terri doesn't want to revisit the past, but Nate won't stop until he discovers the truth—even if the truth might be more than either of them can handle.

Set in the beloved fictional town of Summer Hill, Virginia, Met Her Match examines the tensions between the wealthy townspeople, the summer vacationers and the working-class people who keep the town and resort running. Told with humor and heart, Met Her Match is the perfect summer escape.
Portrait
Jude Deveraux wurde in Fairdale, Kentucky, geboren. Ihre Familie zog um, als sie sieben Jahre alt wurde, und sie litt ab diesem Tag sehr unter Einsamkeit. Aus der Not heraus entdeckte sie die Kunst des Geschichtenerzählens. Sie begann, ihre eigene Welt zu schaffen und erfand Geschichten, um sich zu unterhalten, Geschichten mit historischen Hintergünden und mit einer tapferen, schönen Heldin namens Jude. Dies geschah lange bevor Jude begann, diese Geschichten zu Papier zu bringen.
Jude absolvierte das Murray State College in Kentucky und lernte bald danach ihren Mann kennen, Claude White. "Als Claude und ich heirateten, waren wir beide Hippies. Wir hatten keinen Job, aber wir wollten in den Westen. Wir waren davon überzeugt, daß wir beide einem künstlerischen Beruf nachgehen würden, Claude als Möbeldesigner und ich als berühmte Weberin. Wir landeten in Santa Fé, aber keiner von uns beiden war in der Lage, für den Lebensunterhalt zu sorgen. So nahmen beide wechselnde Jobs an. Wenn ich an diese Zeiten zurückdenke, wird mir ganz elend. Es war ein harter Überlebenskampf. Ich flüchtete in meine Geschichten, und eines Tages dachte ich: Mein Gott, warum sollte ich nicht schreiben!"
Natürlich war es ein sehr langer Weg, bis Jude Deveraux eine berühmte Schriftstellerin war. Ihre ersten Bücher entstanden in den Mittagspausen oder an freien Wochenenden. Das ist auch der Grund, warum sie jenen Autoren nicht sympatisch ist, die immer behaupten, keine Zeit zum Schreiben zu haben.
Heute steht sie in Zenit ihres Erfolges. Ihre Bücher sind alle auf Bestsellerlisten zu finden. Einen Teil ihres Erfolges verdankt sie ihrem ausgeprägten Geschäftssinn. Ihre Verträge handelt sie selbst aus. Sie sagt: Ich kann das besser als jeder andere, denn ich bin mehr an meinen Büchern interessiert als jeder andere."
Jude Deveraux lebt heute in einem 300 Jahre alten Haus in England.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.09.2019
Sprache Englisch
EAN 9781488088605
Verlag Mira Books
Dateigröße 767 KB
eBook
eBook
Fr. 12.37
Fr. 12.37
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst
Erscheint demnächst
eBook vorbestellen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.