Warenkorb

Geschenke für Literaten

Geschenkideen für Literaten

Aktuelle Buchempfehlungen und Spieltipps für Vielleser und Literatur-Begeisterte

Bücher für Literaten

  • 140475980
    140475980
    Herkunft - Sasa Stanisic
    Herkunft
    Sasa Stanisic
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 142781921
    142781921
    Die Zeuginnen - Margaret Atwood
    Die Zeuginnen
    Margaret Atwood
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 142738021
    142738021
    Der Gesang der Flusskrebse - Delia Owens
    Der Gesang der Flusskrebse
    Delia Owens
    (158)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 143568706
    143568706
    Melmoth - Sarah Perry
    Melmoth
    Sarah Perry
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 143201130
    143201130
    Frankissstein - Jeanette Winterson
    Frankissstein
    Jeanette Winterson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 142459290
    142459290
    Das Versprechen des Bienenhüters - Christy Lefteri
    Das Versprechen des Bienenhüters
    Christy Lefteri
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 142469087
    142469087
    Die Letzten ihrer Art - Maja Lunde
    Die Letzten ihrer Art
    Maja Lunde
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
Top-Empfehlung: Das Ting
01.

Top-Empfehlung: Das Ting

von Artur Dziuk

464 Seiten / Fr. 26.90

Vier junge Visionäre gründen in Berlin ein Start-Up up und entwickeln zusammen eine App: das sogenannte Ting, das körperbezogene Daten seiner Nutzer sammelt, auswertet und auf dieser Grundlage Handlungs- und Entscheidungsempfehlungen gibt. Das Prinzip Ting überzeugt – die App schlägt ein wie eine Bombe. Getrieben vom Erfolg entwickelt Mitgründer Linus die Möglichkeiten immer weiter, sein eigenes Leben und das der User mithilfe des Ting zu optimieren. Doch um neue Investoren für die Firma zu gewinnen, sind er und sein Team bald gezwungen, sich auf ein gefährliches Spiel einzulassen: Sie verpflichten sich vertraglich, künftig unter allen Umständen jeder Empfehlung des Ting zu gehorchen – mit verheerenden Folgen.

Spiele und Filme für Literatur-Begeisterte

  • 120598988
    120598988
    Das geheimnisvolle Schloss (Spiel)
    Das geheimnisvolle Schloss (Spiel)
    Spielwaren
    Fr. 27.90
  • 120598994
    120598994
    Der magische Wald (Spiel)
    Der magische Wald (Spiel)
    Spielwaren
    Fr. 22.90
  • 143191687
    143191687
    Autoren-Quartett (Spielkarten) - Lesly Buckingham, Alex Johnson
    Autoren-Quartett (Spielkarten)
    Lesly Buckingham
    Spielwaren
    Fr. 16.90
  • 143550809
    143550809
    Das große Literaturquiz von A bis Z (Spiel) - Gabriele Hatzfeldt, Georg Schumacher
    Das große Literaturquiz von A bis Z (Spiel)
    Gabriele Hatzfeldt
    (1)
    Spielwaren
    Fr. 26.90
  • 144525393
    144525393
    Yesterday
    Yesterday
    Film (DVD)
    Fr. 21.90
  • 143974253
    143974253
    Der Klavierspieler vom Gare du Nord
    Der Klavierspieler vom Gare du Nord
    Film (DVD)
    Fr. 16.90
  • 144654839
    144654839
    Charles Dickens: Der Mann der Weihnachten erfand
    Charles Dickens: Der Mann der Weihnachten erfand
    Film (DVD)
    Fr. 18.90
Top-Empfehlung: Schecks Kanon
01.

Top-Empfehlung: Schecks Kanon

von Denis Scheck

480 Seiten / Fr. 36.90

»Vertrauen Sie mir, ich weiss, was ich tue« Kann ein Kinderbuch zum Kanon der Weltliteratur zählen? Unbedingt, sagt der Literaturkritiker Denis Scheck. Zum Beispiel Astrid Lindgrens »Karlsson vom Dach«, das am Anfang vieler Leserbiografien steht. Und darf der Klassenclown der Gegenwartsliteratur Michel Houllebecq mit der Aufnahme in einen Kanon geadelt werden? Ja, natürlich. Denn er ist auf dem Gebiet der Politik, was Jules Verne für die Technik war: ein Visionär. Mit seiner Auswahl der 100 wichtigsten Werke präsentiert Denis Scheck einen zeitgemässen Kanon, der auf Genre- oder Sprachgrenzen schlicht pfeift. Von Ovid bis Tolkien, von Simone de Beauvoir bis Shakespeare, von W. G. Sebald bis J.K. Rowling: Charmant, wortgewandt und klug erklärt er, was man gelesen haben muss – und warum.