orellfuessli.ch

100 Gramm Wodka

Auf Spurensuche in Russland

(2)
Was hat es mit dem geheimnisvollen Himbeersee auf sich, an dem seine Grossmutter unter Stalin zehn Jahre in einem Straflager war? Wie kam es, dass seine Mutter den Geburtsort »Soda-Kombinat« im Pass trägt? Fredy Gareis wächst als Kind von Russlanddeutschen auf – mit vielen offenen Fragen, denn über das Schicksal seiner Familie wurde zu Hause nie gesprochen. Und so macht er sich mit 39 Jahren selbst auf, das Riesenland im Osten zu erkunden. Vier Monate fährt er mit einem alten Militärjeep quer durch Russland, wandelt auf den Spuren seiner Familie, setzt das Puzzle seiner Kindheit zusammen, übersteht Wodkaexzesse, macht hinreissende Zufallsbekanntschaften und versucht nebenbei zu ergründen, wie die Menschen im Land von Putin wirklich leben.
Rezension
»Der bemerkenswerte Reisebericht wurde heuer mit dem ITB Award ausgezeichnet.«, Die Presse (A), 03.06.2016
Portrait
Fredy Gareis, 1975 geboren, arbeitete als freier Journalist für DIE ZEIT, Tagesspiegel und Deutschlandradio. Von 2010 bis 2012 berichtete er aus Israel und dem Nahen Osten. Für die in der ZEIT erschienene Reportage »Ein Picasso in Palästina« wurde er mit dem Journalistenpreis des Deutschen Kulturrats ausgezeichnet. Bei Malik erschienen von ihm »Tel Aviv – Berlin« und »100 Gramm Wodka«.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783492971195
Verlag Piper ebooks
eBook
Fr. 12.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29183627
    Der Jesus vom Sexshop
    von Helge Timmerberg
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36996381
    Afrikanisches Tagebuch
    von Hans Höfl
    eBook
    Fr. 7.50
  • 55247050
    Ein Jahr am Gardasee
    von Julia Lorenzer
    eBook
    Fr. 11.90
  • 45388630
    Blood River
    von Tim Butcher
    eBook
    Fr. 10.50
  • 43803605
    Die Expedition
    von Jason Lewis
    eBook
    Fr. 22.50
  • 43700515
    Gebrauchsanweisung für Ostdeutschland
    von Jochen Schmidt
    eBook
    Fr. 14.50
  • 43705186
    Mitternachtssonne über Alaska
    von Dieter Kreutzkamp
    eBook
    Fr. 14.50
  • 43700516
    Gebrauchsanweisung für Bali
    von Thomas Blubacher
    eBook
    Fr. 14.50
  • 43626971
    Hotel Pardon
    von Jan de Cock
    eBook
    Fr. 17.90
  • 42606629
    Gebrauchsanweisung für Mallorca
    von Wolfram Bickerich
    eBook
    Fr. 14.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Auf der Suche nach den Wurzeln!
von Tina Bauer aus Essingen am 13.02.2016

Die Großmutter stirbt und mit ihr alle Erinnerungen an die alte Heimat Russland? Fredy Gareis macht sich auf den Weg quer durch Russland um das Land seiner Großmutter und das Land seiner Mutter kennenzulernen. Ein wirklich spannendes Abenteuer mit viel Alkohol, Unmengen an Essen und einer Herzlichkeit der Menschen, die... Die Großmutter stirbt und mit ihr alle Erinnerungen an die alte Heimat Russland? Fredy Gareis macht sich auf den Weg quer durch Russland um das Land seiner Großmutter und das Land seiner Mutter kennenzulernen. Ein wirklich spannendes Abenteuer mit viel Alkohol, Unmengen an Essen und einer Herzlichkeit der Menschen, die man so nicht erwartet. Mit Witz und viel Mut im Gepäck geht es auf die lange Reise, es geht drunter und drüber und die Kultur Russlands ist für Außenstehende nur schwer zu verstehen, aber Fredy Gareis bringt sie uns ein klein wenig näher!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Auf der Suche nach den russischen Wurzeln
von Ingeborg Geib aus Hochspeyer am 16.11.2015
Bewertet: Paperback

nach dem Tod seiner Großmutter wird Fredy Gareis klar ,das er nur sehr wenig über Russland weiss ,dem Land aus dem er und seine Familie stammt. Und so macht er sich auf die Reise durch ein Land ,das so groß ist und dessen Menschen... nach dem Tod seiner Großmutter wird Fredy Gareis klar ,das er nur sehr wenig über Russland weiss ,dem Land aus dem er und seine Familie stammt. Und so macht er sich auf die Reise durch ein Land ,das so groß ist und dessen Menschen so verschieden und doch liebenswert sind. Seine Reise in die Vergangenheit führt von Sankt Petersburg über Moskau, Tschuwaschien, den Ural, Kasachstan und den Baikalsee bis nach Magadan am Pazifik. Man erfährt sehr viel über das Land ,die Leute und die Gebräuche ,doch Russland ist ein weites Land ,das man nicht erklären sondern erleben muss. Dem Autor ist es gelungen mit seiner teilweise sehr persönlichen Schilderung einen mit zunehmen auf das Abenteuer Russland , manchmal melancholisch ,manchmal sehr realistisch ,aber immer gewürzt mit einer Prise Humor lernt man Väterchen Russland kennen. Für mich hat dieses Buch ein Stückchen Frieden gebracht ,denn mein Großvater ist in Russland gestorben und durch dieses Buch wurden mir die schönen Seiten dieses riesigen Landes und seiner Leute nahegebracht .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

100 Gramm Wodka - Fredy Gareis

100 Gramm Wodka

von Fredy Gareis

(2)
eBook
Fr. 12.50
+
=
The Longest Way - Christoph Rehage

The Longest Way

von Christoph Rehage

(3)
eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 27.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen