orellfuessli.ch

111 Gründe, Deutschland zu lieben

Eine längst überfällige Liebeserklärung

Die Deutschen bereisen die ganze Welt, denken, shoppen und leben immer globaler. Dabei ist es doch zu Hause immer noch am schönsten! Und auch für erfahrene Deutschlandkenner gibt es noch so viel Neues zu entdecken.
Deutschland ist ein aufregendes, beeindruckendes und spannendes Land voller Gegensätze. Es bietet seinen Bürgern ein hohes kulturelles, politisches und soziales Niveau und damit die Grundlage für ein freies, sicheres und zufriedenes Leben. Die Deutschen gehen offensiv mit den Fehlern ihrer Geschichte um, bemühen sich, aus ihnen zu lernen, und arbeiten gleichzeitig an einer glücklichen Zukunft.
Zeit, sich dieser grossen Errungenschaften zu besinnen! Warum? Um – wenn nötig – für sie zu kämpfen und sie für die nächsten Generationen zu erhalten. Aber auch abseits der bekannten Vorzüge dieses Landes gibt es noch so viele Gründe mehr, warum Deutschland absolut liebenswert ist …
Was ist das? Es ist eines der sichersten Länder der Erde, liegt am Meer, ist ein erfolgreicher Wirtschaftsstandort, dort werden Kunst, Kultur und Forschung gefördert und 'Sommermärchen' Wirklichkeit. Die medizinische Versorgung ist top, Bildung erschwinglich und für frischgebackene Väter und Mütter gibt es Elternzeit. Richtig! Die Rede ist von Deutschland, einem attraktiven Land, in dem es sich vortrefflich leben lässt.
Juliane Gringer schaut mit wohlwollendem Blick und wachem Verstand auf die vielen guten Seiten ihrer Heimat, ohne dabei die schlechten schönzureden. In 111 GRÜNDE, DEUTSCHLAND ZU LIEBEN erinnert sie an Annehmlichkeiten, die oft als selbstverständlich wahrgenommen werden. Und sie erlaubt sich zu schwärmen: von der klischeehaften deutschen Pünktlichkeit und Sauberkeit genauso wie von Qualität 'made in Germany'. Herausgekommen ist ein leidenschaftliches Plädoyer dafür, das grosse Abenteuer einfach mal im eigenen Land zu suchen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783847515036
Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39400557
    Wandern auf dem Matthiasweg
    von Willi Schwoll
    eBook
    Fr. 11.50
  • 54333276
    MARCO POLO Reiseführer Berlin
    von Christine Berger
    eBook
    Fr. 12.90
  • 69895434
    MARCO POLO Reiseführer Erzgebirge/Vogtland
    von Kerstin Sucher
    eBook
    Fr. 12.90
  • 69895435
    MARCO POLO Reiseführer Franken, Nürnberg, Würzburg, Bamberg
    von Christoph Borucki
    eBook
    Fr. 12.90
  • 47779277
    MARCO POLO Reiseführer Schwarzwald
    von Dr.Roland Weis
    eBook
    Fr. 12.90
  • 54333272
    MARCO POLO Reiseführer Bayerischer Wald
    von Christine Pierach
    eBook
    Fr. 12.90
  • 48046348
    Baedeker SMART Reiseführer Berlin
    von Andrea Schulte-Peevers
    eBook
    Fr. 12.90
  • 47212351
    MARCO POLO Cityguide München für Münchner 2017
    von Amadeus Danesitz
    eBook
    Fr. 11.90
  • 58166356
    111 Orte auf Sylt, die Geschichte erzählen
    von Sina Beerwald
    eBook
    Fr. 8.90
  • 52928934
    111 Orte in London, die man gesehen haben muss
    von John Sykes
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

111 Gründe, Deutschland zu lieben

111 Gründe, Deutschland zu lieben

von Juliane Gringer

eBook
Fr. 10.90
+
=
Nein sagen ohne Schuldgefühle

Nein sagen ohne Schuldgefühle

von John Townsend

(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen