orellfuessli.ch

1848. Die Geschichte von Jette und Frieder

Roman. Gekürzte Schulausgabe

Berlin 1847/1848 – die Stadt platzt aus allen Nähten und ist von sozialen Unterschieden geprägt; massloser Wohlstand trifft auf zunehmende Verelendung. Es brodelt und kocht in der Stadt. Mittendrin Frieder, der Zimmergeselle, und das Mädchen Jette, die mit ihrer Schwester, einer Prostituierten, und deren kleinem Sohn am Rande des Existenzminimums lebt.
Der vom Autor gekürzte und bearbeitete Roman erzählt in komprimierter Form eine zarte Liebesgeschichte inmitten politischer Wirren – die perfekte Begleitlektüre zum Geschichtsunterricht!
Portrait
Klaus Kordon, geboren 1943 in Berlin, war Transport- und Lagerarbeiter, studierte Volkswirtschaft und unternahm als Exportkaufmann Reisen nach Afrika und Asien, insbesondere nach Indien. Heute lebt er als freischaffender Schriftsteller in Berlin. Viele seiner Bücher wurden mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet."Kordon versteht sich als ein Autor, der zuallererst eine Geschichte erzählen möchte. Diese Geschichte gestaltet er poetisch, spannend, aktuell. Sie soll dem Leser Spass machen. Dies gelingt ihm vor allem wegen seiner feinen Beobachtungsgabe, verbunden mit einem ganz natürlichen Verhältnis zu den von ihm dargestellten, denkenden, fühlenden und handelnden Personen. Er lebt mit ihnen, spricht ihre Sprache, gräbt sie als Aussenseiter, als Freunde, als Hilfsbedürftige oder als Helfer, als Leidende, die nicht ohne Hoffnung bleiben, in das Gedächtnis seiner Leser ein." jugendbuch-magazin
Für sein Gesamtwerk erhielt Klaus Kordon den Alex-Wedding-Preis der Akademie der Künste zu Berlin und Brandenburg, den Grossen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur und 2016 den Deutschen Jugendliteraturpreis.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 24.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-74330-5
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 188/128/18 mm
Gewicht 178
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 870282
    1848. Die Geschichte von Jette und Frieder
    von Klaus Kordon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28673366
    Im Spinnennetz
    von Klaus Kordon
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39188363
    Madison Mayfield - Die Augen des Bösen
    von Rainer M. Schröder
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 16475383
    Fünf Finger hat die Hand
    von Klaus Kordon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28846254
    Torte mit Stäbchen
    von Susanne Aus d. Englischen u. a. Hornfeck
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 42393735
    Die Schlacht bei Fehrbellin
    von Alexander Kronenheim
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 10.90
  • 15574827
    Blueprint Blaupause
    von Charlotte Kerner
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42435955
    Gegen die Spielregeln / Game Master Bd. 2
    von James Dashner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32017892
    Verschollen in der Wildnis / Abby Lynn Bd. 2
    von Rainer M. Schröder
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39263945
    Die Medici-Chroniken (2). Der Pate von Florenz
    von Rainer M. Schröder
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

1848. Die Geschichte von Jette und Frieder

1848. Die Geschichte von Jette und Frieder

von Klaus Kordon

Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
Einmal

Einmal

von Morris Gleitzman

eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 19.40

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale