Psychotherapie — eine neue Wissenschaft vom Menschen

Inhaltsverzeichnis

Psychotherapie — Wissenschaft vom Subjektiven.- Ist die Psychotherapie eine eigenständige wissenschaftliche Disziplin?.- Psychotherapie — eine eigenständige Disziplin?.- Die Eigenständigkeit der Psychotherapie in Wissenschaft und Praxis.- Psychotherapie — auf dem Weg zu einer Wissenschaft der methodischen Reflexion subjektiver Beschädigungen im Rahmen der sozialen Lebenswelt.- Kritische Perspektiven zu Psychotherapieforschung und -praxis.- Psychotherapie und Wissenschaft.- Psychotherapie als Wissenschaft?.- Psychotherapie als Wissenschaft in Abgrenzung von der Medizin.- Die Stellung der Psychotherapie zwischen Psychiatrie und Psychologie.- Ist in der Medizinischen Wissenschaft auch Psychotherapie zu finden?.- Kommunikation und Beziehung als spezifischer Gegenstand der Psychotherapie.- Einfalt oder Vielfalt in der Psychotherapie.- Phänomenologische Psychotherapieforschung: Die Methode des Erkenntnisgewinns aus Erfahrung.- Eine neue Ontologie für Psychotherapien.

Psychotherapie — eine neue Wissenschaft vom Menschen

Buch (Taschenbuch)

Fr.79.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Psychotherapie — eine neue Wissenschaft vom Menschen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 79.90
eBook

eBook

ab Fr. 60.90

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.06.1996

Herausgeber

Alfred Pritz

Verlag

Springer Wien

Seitenzahl

365

Beschreibung

Rezension

"... Das ganze Buch befasst sich mit dem Komplex: Psychotherapie und Wissenschaft ... bietet mit 15 Beiträgen viele interessante Aspekte." Wiener Medizinische Wochenschrift "... haben ihre grossen, ausserordentlich grossen Verdienste darin, das Problem genau beschrieben und neue Lösungen diskutiert zu haben..." Systeme - Zeitschrift der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Systemische Therapie und Systemische Studien

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.06.1996

Herausgeber

Alfred Pritz

Verlag

Springer Wien

Seitenzahl

365

Maße (L/B/H)

22.9/15.2/2 cm

Gewicht

555 g

Auflage

1996

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-211-82832-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Psychotherapie — eine neue Wissenschaft vom Menschen
  • Psychotherapie — Wissenschaft vom Subjektiven.- Ist die Psychotherapie eine eigenständige wissenschaftliche Disziplin?.- Psychotherapie — eine eigenständige Disziplin?.- Die Eigenständigkeit der Psychotherapie in Wissenschaft und Praxis.- Psychotherapie — auf dem Weg zu einer Wissenschaft der methodischen Reflexion subjektiver Beschädigungen im Rahmen der sozialen Lebenswelt.- Kritische Perspektiven zu Psychotherapieforschung und -praxis.- Psychotherapie und Wissenschaft.- Psychotherapie als Wissenschaft?.- Psychotherapie als Wissenschaft in Abgrenzung von der Medizin.- Die Stellung der Psychotherapie zwischen Psychiatrie und Psychologie.- Ist in der Medizinischen Wissenschaft auch Psychotherapie zu finden?.- Kommunikation und Beziehung als spezifischer Gegenstand der Psychotherapie.- Einfalt oder Vielfalt in der Psychotherapie.- Phänomenologische Psychotherapieforschung: Die Methode des Erkenntnisgewinns aus Erfahrung.- Eine neue Ontologie für Psychotherapien.