Körperbilder von Kindern und Jugendlichen

Körperbezogene Diagnostik in der klinischen Psychologie

Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 6: Psychologie / Series 6: Psychology / Série 6: Psychologie Band 646

Margareta Reinecke

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 115.00
Fr. 115.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Entwicklung der Spezialgebiete Medizin einerseits und Psychologie andererseits hat zu einer Aufteilung der Untersuchungstechnik geführt, bei welcher die körperlichen Befunde von medizinischer Seite, die psychologischen von der klinischen Psychologie erhoben werden. In beiden Gebieten ist die Entwicklung der Selbstwahrnehmung dabei vernachlässigt worden. Wesentlicher Bestandteil der Selbsterfahrung und Selbstwahrnehmung sind Körpererleben und Körperbild.

Zu Beginn der vorliegenden Arbeit werden Gedanken zur Diagnostik im Allgemeinen und zur Körperlichkeit in der Diagnostik/Psychotherapie im Speziellen gemacht. Es folgen theoretische Überlegungen zur Arbeit mit dem Körper sowie zu den Begriffen Körpererleben und Körperbild. Kernstück ist die «Körperbezogene Diagnostik», ein Verfahren, das die Möglichkeit aufzeigt, den Bereich Körperlichkeit und Körpererleben und damit eine Dimension der Selbstwahrnehmung in die Persönlichkeitsdiagnostik zu integrieren. Anhand dieser Körperbezogenen Diagnostik werden zwölf Kinder und Jugendliche bezüglich ihrer «Körperbilder» porträtiert.

Die Autorin: Margareta Reinecke wurde 1955 in Luzern geboren. Nach dem Besuch der Städtischen Töchterhandelsschule sowie Absolvieren der Handelsmatura Studium zur Sekundarlehrerin und mehrere Jahre Unterrichtstätigkeit. Psychologiestudium an der Universität Zürich mit Studienaufenthalten in USA und Wien. Seit 1993 als Psychologin im Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst des Kantons Luzern, in der Erwachsenenbildung sowie im Sportbereich tätig.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 06.01.2000
Verlag Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Seitenzahl 270
Maße 22.3/15.4/2.1 cm
Gewicht 390 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906763-20-0

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes. Reihe 6: Psychologie / Series 6: Psychology / Série 6: Psychologie

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0