Politische Bildung und Globalisierung

Inhaltsverzeichnis

I. Grundlagen und geschichtlicher Hintergrund.- Von der Volksbelehrung zur modernen Profession. Zur Geschichte der politischen Bildung zwischen Ideologie und Wissenschaft.- Demokratietheoretische Grundlagen der politischen Bildung im Zeichen der Globalisierung.- II. Globales Lernen.- Lernen für ein globales Zeitalter. Zur Neuorientierung der politischen Bildung in der postnationalen Konstellation.- Zwischen Globalität und Lokalität: Dilemma und Chance ausserschulischer politischer Bildung.- III. Ökologisches und solidarisches Lernen.- „Globalisierung, Standortsicherung und Sozialstaat“ als Thema der politischen Bildung.- Zwischen Fortschrittsglauben und Nachhaltigkeit: politische Bildung im Paradigmenwechsel.- IV. Lernen und Geschlechterverhältnis.- Historisch-politisches Lernen im Internet: Wege zu einer geschlechterdemokratischen Geschichtssicht.- Wege zur Förderung der politischen Partizipation von Frauen im Rahmen der Globalisierung.- V. Rechtsextremismus als Herausforderung für die politische Bildung: antirassistisches und interkulturelles Lernen als Gegenstrategie.- Rechtsextremismus und Globalisierung als Herausforderungen für die politische Jugendbildungsarbeit.- Kritisch gegenüber Kulturalisierungen. Zentrale Aspekte antirassistischer Bildung.- VI. Handlungsorientiertes Lernen.- Politik handelnd erfahren und lernen.- (Computergestützte) Planspiele in der politischen Bildung.- VII. Perspektiven der politischen Bildung im Zeichen der Globalisierung.- Schule im „nationalen Wettbewerbsstaat“ — Instrumentalisierung der politischen Bildung?.- Die Bundeszentrale für politische Bildung im Umbruch.- Politische Bildung auf dem Weiterbildungsmarkt.- Möglichkeiten der politischen Bildung im 21. Jahrhundert.- Auswahl deutschsprachiger Bücher zum Thema„Globalisierung“.- Die Autor(inn)en.

Politische Bildung und Globalisierung

Buch (Taschenbuch)

Fr. 49.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Politische Bildung und Globalisierung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 49.90
eBook

eBook

ab Fr. 50.90

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

31.01.2002

Herausgeber

Christoph Butterwegge + weitere

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

31.01.2002

Herausgeber

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

320

Maße (H)

1.7 cm

Gewicht

420 g

Auflage

2002

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8100-2602-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Politische Bildung und Globalisierung
  • I. Grundlagen und geschichtlicher Hintergrund.- Von der Volksbelehrung zur modernen Profession. Zur Geschichte der politischen Bildung zwischen Ideologie und Wissenschaft.- Demokratietheoretische Grundlagen der politischen Bildung im Zeichen der Globalisierung.- II. Globales Lernen.- Lernen für ein globales Zeitalter. Zur Neuorientierung der politischen Bildung in der postnationalen Konstellation.- Zwischen Globalität und Lokalität: Dilemma und Chance ausserschulischer politischer Bildung.- III. Ökologisches und solidarisches Lernen.- „Globalisierung, Standortsicherung und Sozialstaat“ als Thema der politischen Bildung.- Zwischen Fortschrittsglauben und Nachhaltigkeit: politische Bildung im Paradigmenwechsel.- IV. Lernen und Geschlechterverhältnis.- Historisch-politisches Lernen im Internet: Wege zu einer geschlechterdemokratischen Geschichtssicht.- Wege zur Förderung der politischen Partizipation von Frauen im Rahmen der Globalisierung.- V. Rechtsextremismus als Herausforderung für die politische Bildung: antirassistisches und interkulturelles Lernen als Gegenstrategie.- Rechtsextremismus und Globalisierung als Herausforderungen für die politische Jugendbildungsarbeit.- Kritisch gegenüber Kulturalisierungen. Zentrale Aspekte antirassistischer Bildung.- VI. Handlungsorientiertes Lernen.- Politik handelnd erfahren und lernen.- (Computergestützte) Planspiele in der politischen Bildung.- VII. Perspektiven der politischen Bildung im Zeichen der Globalisierung.- Schule im „nationalen Wettbewerbsstaat“ — Instrumentalisierung der politischen Bildung?.- Die Bundeszentrale für politische Bildung im Umbruch.- Politische Bildung auf dem Weiterbildungsmarkt.- Möglichkeiten der politischen Bildung im 21. Jahrhundert.- Auswahl deutschsprachiger Bücher zum Thema„Globalisierung“.- Die Autor(inn)en.