Der Grüffelo (Pappbilderbuch)

Der Grüffelo (Pappbilderbuch)

Vierfarbiges Pappbilderbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 15.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Grüffelo (Pappbilderbuch)

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 15.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

24883

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.02.2002

Illustrator

Axel Scheffler

Verlag

Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

30

Maße (L/B/H)

18.4/14.8/1.8 cm

Beschreibung

Rezension

"Ein kleines Lehrstück über Furcht und Unerschrockenheit und das Glück der Kleinen, die gross herauskommen, wenn sie nur ihre Fantasie gebrauchen." tz
"Ein wunderbares Bilderbuch, bei dem alles stimmt und zueinander passt: die ausdrucksstarke Illustration und die aufregend-witzige Geschichte, erzählt in hervorragend übersetzten Versen mit einprägsamen Reimen." ARD/ZDF-Videotext
"Das besondere Bilderbuch kann ich mir gut als Trostbuch für all jene denken, die mangelnde Grösse und Kraft durch Grips ausgleichen müssen." Der Landbote
"Dieses Buch hat, was ein gutes Bilderbuch haben muss. Es überzeugt mit Fantasie, überraschenden Wendungen, liebenswerten Bildern und ist noch dazu gereimt. Stichwort: Ohrwurmcharakter." Heilbronner Stimme
"Dieses amüsante Bilderbuch ist rundum gelungen. Die eingängigen Verse mit den typischen Wiederholungen lernen Kinder ab 3 Jahren rasch auswendig. Die kräftig bunten Illustrationen, die mit Spass am Schrecken den Grüffelo Stück für Stück entstehen lassen (er ähnelt Sendaks Wilden Kerlen) und besonders die Listigkeit der kleinen Maus, die alle Grossen besiegt, werden Kinder begeistern." ekz-informationsdienst
"Julia Donaldson zeigt mit eingängigen Versen, dass man mit List und Mut gefährliche Situationen meistern kann. Und wie das dann aussieht, hat Axel Scheffler im bewährten Stil in schönen Bildern gezeichnet." Der Tagesspiegel

Details

Verkaufsrang

24883

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 5 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

13.02.2002

Illustrator

Axel Scheffler

Verlag

Julius Beltz GmbH & Co. KG

Seitenzahl

30

Maße (L/B/H)

18.4/14.8/1.8 cm

Gewicht

239 g

Auflage

26

Reihe

Beltz & Gelberg

Originaltitel

The Gruffalo (Board Book)

Übersetzt von

Monika Osberghaus

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-407-79291-4

Weitere Bände von Der Grüffelo

Dazu passende Produkte

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

21 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sher zu empfehlen

Bewertung aus Düsseldorf am 11.03.2021

Bewertungsnummer: 1464321

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Grüffelo ist eine super Geschichte für Kindergärten Kinder. Die Kinder hören und lesen die Geschichte mit Begeisterung. Meine 3 Jährige Tochter kennt den Text schon auswendig und liest es mit Begeisterung anderen vor.

Sher zu empfehlen

Bewertung aus Düsseldorf am 11.03.2021
Bewertungsnummer: 1464321
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Grüffelo ist eine super Geschichte für Kindergärten Kinder. Die Kinder hören und lesen die Geschichte mit Begeisterung. Meine 3 Jährige Tochter kennt den Text schon auswendig und liest es mit Begeisterung anderen vor.

Das Buch ist einfach wunderbar.

Bewertung aus Mönchengladbach am 25.08.2020

Bewertungsnummer: 1368281

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Tochter liebt das Buch und ist begeistert. Sie sieht sich regelmäßig das Buch an und erzählt sogar die Geschichte ihren Puppen nach

Das Buch ist einfach wunderbar.

Bewertung aus Mönchengladbach am 25.08.2020
Bewertungsnummer: 1368281
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Meine Tochter liebt das Buch und ist begeistert. Sie sieht sich regelmäßig das Buch an und erzählt sogar die Geschichte ihren Puppen nach

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Grüffelo (Pappbilderbuch)

von Axel Scheffler, Julia Donaldson

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Maik Eckenstein

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maik Eckenstein

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

5/5

Ein tolles Kinderbuch

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die kleine Maus spaziert durch den Wald. Um sich ihre Feinde vom Leib zu halten erdichtet sie sich den “Grüffelo” und beschreibt dem Fuchs, der Schlange, der Eule und anderen Feinden eindrücklich dieses wilde Tier. Nun steht jedoch dieser “Grüffelo” tatsächlich vor ihr. Die Maus erschrickt, jedoch,NICHT AUF DEN KOPF GEFALLEN,dreht sie den Spieß auf der Stell wieder um,entgeht so auf intelligente Weise der Gefahr nun vom “Grüffelo” verspeist zu werden. Für alle die sich fragen warum ich das Buch auf „kölsch“ ausgewählt habe ist ganz einfach… Die Mama eins unserer Patenkinder muss es mir immer vorlesen wenn ich dort bin. Versuche mich zwar selber dran aber das hört sich grauenhaft an. Bei ihr tönt es soooo richtig gut, da sie als kölsches Mädel den Dialekt bestens sprechen und lesen kann :-) Was gibt es ehrlich gesagt schöneres als sich vorlesen zu lassen. Versucht es doch mal selbst: Em jrosse Bösch es et jefährlech. Et es jot, wann mer ne Fründ hät met jet en de Maue. Un wann mer keine hät, muss mer sich eine denke. Wie dat klei Müüsje, dat all denne, die et fresse wolle, met däm Grüffelo kütt. Dobei jitt et jar kein Grüffelos. Odder am Eng doch?
5/5

Ein tolles Kinderbuch

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die kleine Maus spaziert durch den Wald. Um sich ihre Feinde vom Leib zu halten erdichtet sie sich den “Grüffelo” und beschreibt dem Fuchs, der Schlange, der Eule und anderen Feinden eindrücklich dieses wilde Tier. Nun steht jedoch dieser “Grüffelo” tatsächlich vor ihr. Die Maus erschrickt, jedoch,NICHT AUF DEN KOPF GEFALLEN,dreht sie den Spieß auf der Stell wieder um,entgeht so auf intelligente Weise der Gefahr nun vom “Grüffelo” verspeist zu werden. Für alle die sich fragen warum ich das Buch auf „kölsch“ ausgewählt habe ist ganz einfach… Die Mama eins unserer Patenkinder muss es mir immer vorlesen wenn ich dort bin. Versuche mich zwar selber dran aber das hört sich grauenhaft an. Bei ihr tönt es soooo richtig gut, da sie als kölsches Mädel den Dialekt bestens sprechen und lesen kann :-) Was gibt es ehrlich gesagt schöneres als sich vorlesen zu lassen. Versucht es doch mal selbst: Em jrosse Bösch es et jefährlech. Et es jot, wann mer ne Fründ hät met jet en de Maue. Un wann mer keine hät, muss mer sich eine denke. Wie dat klei Müüsje, dat all denne, die et fresse wolle, met däm Grüffelo kütt. Dobei jitt et jar kein Grüffelos. Odder am Eng doch?

Maik Eckenstein
  • Maik Eckenstein
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Grüffelo Kölsch

von Axel Scheffler, Julia Donaldson

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Grüffelo (Pappbilderbuch)