Transport und Nachrichtentransfer im Römischen Reich
Klio Beiheifte Band 2

Transport und Nachrichtentransfer im Römischen Reich

Habil.-Schr.

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.138.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Transport und Nachrichtentransfer im Römischen Reich

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 138.00
eBook

eBook

ab Fr. 138.90

Beschreibung

Indem sich das Imperium Romanum aus einer Gemeinde am Tiber zum Weltreich entwickelte, entstanden in Wechselwirkung mit diesem Prozess Strukturen und Institutionen des staatlichen Handelns, die die Beherrschung dieses Raumes erst möglich machten. Entstehung, Aufbau und Arbeitsweise der römischen Verwaltung sowie ihre sukzessive Veränderung lassen sich an einem Aufgabengebiet, das für den Zusammenhalt des Reiches von fundamentaler Bedeutung war, besonders gut verfolgen: an Transport und Nachrichtentransfer des Staates. Aus dem Inhalt: I. Frühformen 1. Vorrömische Organisationen 2. Die Zeit der Republik II. Der Cursus publicus 1. Entstehung der Institution 2. Nutzungsrecht 3. Finanzierung 4. Organisation 5. Infrastrukturrelle Basis 6. Spätere Entwicklung III. Transporte ausserhalb des Cursus publicus 1. Die Beförderung der Annona 2. Reisen und Transporte des Kaiserhofes 3. Dienstreisen und weitere Transportaufgaben IV. Nachrichtentransfer des Staates 1. Umfang und Bedeutung 2. Kuriere des Staates 3. Methoden der Nachrichtenübermittlung 4. Nachrichtentransfer als Teil der Verwaltung V. Geschwindigkeiten 1. Reisen und Transporte 2. Nachrichtentransfer.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.02.2001

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

380

Maße (L/B/H)

25/17.9/3.3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.02.2001

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

380

Maße (L/B/H)

25/17.9/3.3 cm

Gewicht

844 g

Auflage

Reprint 2014

Reihe

Klio Beiheifte 2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-05-003584-0

Weitere Bände von Klio Beiheifte

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Transport und Nachrichtentransfer im Römischen Reich