Die Angst des Ethiklehrers vor der Klasse
Band 18033
Reclams Universal-Bibliothek Band 18033

Die Angst des Ethiklehrers vor der Klasse

Ist Moral lehrbar?

Buch (Taschenbuch)

Fr.6.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.2000

Verlag

Reclam, Philipp

Seitenzahl

163

Beschreibung

Rezension

Selten hat ein Buchtitel ein pädagogisches Dilemma der Gegenwart präziser auf den Punkt gebracht, wie eben dieser hier: "Die Angst des Ethiklehrers vor der Klasse". Ferdinand Fellmann, seit 1993 Professor für Philosophie in Münster, geht sogar noch einen Schritt weiter, indem er ganz grundsätzlich fragt, ob denn "Moral lehrbar" sei? Er kann auch einen in der ethischen Theorie belesenen und beschlagenen Menschen im Schulzimmer ein pragmatisches Zittern befallen, das mit keiner Didaktik pariert werden kann, dann nämlich, wenn das Leben eines "klassischen Textes" unversehens in die konkreten Lebensnöte Jugendlicher einmündet und sich der Ethikspezialist plötzlich in der Rolle eines Beichtvaters, Lebensberaters, ja gar eines Gurus wiederfindet. Fellmann kennt diese Klippen, denn er redet und schreibt aus Erfahrung. Seine Überlegungen über die Faszination des Bösen und über den Nutzen, den der Ethiklehrer daraus ziehen kann, schlagen einen neuen, keineswegs "hohen", sondern höchst selbstreflexiven Ton an. Pflichtlektüre! Neue Zürcher Zeitung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.2000

Verlag

Reclam, Philipp

Seitenzahl

163

Maße (L/B/H)

14.8/9.8/1.2 cm

Gewicht

87 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-15-018033-4

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Angst des Ethiklehrers vor der Klasse