Was ist Management?

Was ist Management?

Das Beste aus 50 Jahren. Vorw. v. Hermann Simon

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.51.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Das Beste von Peter F. Drucker zu den Themen Management, Individuum und Gesellschaft in einem Band: Grundlegendes und Prophetisches zu Problemen, Herausforderungen und Möglichkeiten im Management, zu Stärken und Werten des Einzelnen und zum gesellschaftlichen Wandel. »Was ist Management?« ist eine gründliche und verständliche Einführung in das grosse Thema Management und gibt einen Überblick über das Lebenswerk von Peter F. Drucker. Die für diesen Band ausgewählten Texte sind Auszüge aus Druckers besten Büchern, z. B. »Die Praxis des Managements» (1956), »Die ideale Führungskraft« (1966), «Innovations-Management für Wirtschaft und Politik« (1985), »Umbruch im Management« (1995) und »Management im 21. Jahrhundert« (1999).

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.10.2002

Verlag

Econ Verlag

Seitenzahl

398

Maße (L/B/H)

24.6/16.6/3.8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.10.2002

Verlag

Econ Verlag

Seitenzahl

398

Maße (L/B/H)

24.6/16.6/3.8 cm

Gewicht

840 g

Auflage

7. Auflage

Übersetzer

Stephan Gebauer

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-430-12239-9

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Historischer Schriftsteller

Hans-Peter Büttgenbach aus Langenfeld am 24.02.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Aufsatzsammlung von P. Drucker umfasst etwa 50 Jahre. Sie ist eine eher reflexive gesellschaftspolitische Sicht auf die Funktion und Institution Management und keine Rezeptur zur Unternehmensführung. Überhaupt müssen alle Formen und Farben von Management-Moden außen vor bleiben, die Erfahrung des Beraters und Forschers schützt den Autor vor Fahrlässigkeiten dieser Art. Nur vereinzelt werden Verfahrensregeln oder Hilfestellungen eingestreut, auch terminologische Schnörkel und die übliche Modelliererei werden komplett vermieden. Hier und da offenbart solche Bodenständigkeit zwar Züge von Banalität ("Das Unternehmen muss einen Kunden finden."), das Buch ist insgesamt aber ein Gewinn für alle, die über die sozialtechnologische Funktion von Führung hinaus sehen wollen. Es ist das Buch eines "historischen Schriftstellers", wie Drucker sich selbst sah.

Historischer Schriftsteller

Hans-Peter Büttgenbach aus Langenfeld am 24.02.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Aufsatzsammlung von P. Drucker umfasst etwa 50 Jahre. Sie ist eine eher reflexive gesellschaftspolitische Sicht auf die Funktion und Institution Management und keine Rezeptur zur Unternehmensführung. Überhaupt müssen alle Formen und Farben von Management-Moden außen vor bleiben, die Erfahrung des Beraters und Forschers schützt den Autor vor Fahrlässigkeiten dieser Art. Nur vereinzelt werden Verfahrensregeln oder Hilfestellungen eingestreut, auch terminologische Schnörkel und die übliche Modelliererei werden komplett vermieden. Hier und da offenbart solche Bodenständigkeit zwar Züge von Banalität ("Das Unternehmen muss einen Kunden finden."), das Buch ist insgesamt aber ein Gewinn für alle, die über die sozialtechnologische Funktion von Führung hinaus sehen wollen. Es ist das Buch eines "historischen Schriftstellers", wie Drucker sich selbst sah.

Unsere Kund*innen meinen

Was ist Management?

von Peter F. Drucker

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Was ist Management?