Die Fieberkurve
Ein Wachtmeister-Studer-Roman Band 333

Die Fieberkurve

Herausgegeben und mit einem Nachwort von Julian Schütt. Kriminalroman. Ein Wachtmeister-Studer-Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.14.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Fieberkurve

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 23.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 11.90
eBook

eBook

ab Fr. 1.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Wie gelangt ein schlichter Fahnder der Berner Kantonspolizei plötzlich in einen marokkanischen Garnisonsposten der Fremdenlegion? Glauser schickt seinen Wachtmeister Studer in die Wüste. Dort erlebt er ein Wechselbad verschiedenster Gefühle. Die Kulturen prallen aufeinander. Studer träumt auch am hellichten Tag und vergisst mitunter, dass er einen Fall lösen muss. Er gewinnt immer mehr den Eindruck, dass man ihm übel mitspielt - ein grausames Spiel, dessen Regeln ihm fremd sind.

Details

Verkaufsrang

36958

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.06.2005

Herausgeber

Julian Schütt

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

256

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

36958

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.06.2005

Herausgeber

Julian Schütt

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

18.8/12.5/2.2 cm

Gewicht

290 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

Les infortunes de la vertu

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-293-20333-4

Weitere Bände von Ein Wachtmeister-Studer-Roman

  • Matto regiert
    Matto regiert Friedrich Glauser
    Band 315

    Matto regiert

    von Friedrich Glauser

    Buch

    Fr. 16.90

    (2)

  • Die Fieberkurve
    Die Fieberkurve Friedrich Glauser
    Band 333

    Die Fieberkurve

    von Friedrich Glauser

    Buch

    Fr. 14.90

    (2)

  • Der Tee der drei alten Damen
    Der Tee der drei alten Damen Friedrich Glauser
    Band 334

    Der Tee der drei alten Damen

    von Friedrich Glauser

    Buch

    Fr. 15.90

    (0)

  • Die Speiche
    Die Speiche Friedrich Glauser
    Band 335

    Die Speiche

    von Friedrich Glauser

    Buch

    Fr. 15.90

    (0)

  • Schlumpf Erwin Mord
    Schlumpf Erwin Mord Friedrich Glauser
    Band 336

    Schlumpf Erwin Mord

    von Friedrich Glauser

    Buch

    Fr. 14.90

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Holprige Übersetzung

Bewertung aus Oberrieden am 13.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn Sie gut genug Französisch sprechen, bestellen Sie besser das Original. Klar kann man für 20CHF nicht allzu viel erwarten, aber die Übersetzungen sind teils wirklich holprig und es gibt auch viel zu viele Tippfehler, die übersehen wurden. Es ist trotzdem lesbar, aber ich würde es nicht empfehlen. Ich hoffe, die etwas teureren Versionen sind besser übersetzt und gegengelesen worden.

Holprige Übersetzung

Bewertung aus Oberrieden am 13.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn Sie gut genug Französisch sprechen, bestellen Sie besser das Original. Klar kann man für 20CHF nicht allzu viel erwarten, aber die Übersetzungen sind teils wirklich holprig und es gibt auch viel zu viele Tippfehler, die übersehen wurden. Es ist trotzdem lesbar, aber ich würde es nicht empfehlen. Ich hoffe, die etwas teureren Versionen sind besser übersetzt und gegengelesen worden.

Typisch Glauser

Bewertung aus Hildisrieden am 02.06.2021

Bewertet: eBook (PDF)

Auch wenn der Roman mit der Fremdenlegion zu tun hat, kommt doch viel typisches Lokalkolorit zur Geltung. Und wer von Glauser "irre" Charaktere erwartet, kommt auch auf seine Kosten!

Typisch Glauser

Bewertung aus Hildisrieden am 02.06.2021
Bewertet: eBook (PDF)

Auch wenn der Roman mit der Fremdenlegion zu tun hat, kommt doch viel typisches Lokalkolorit zur Geltung. Und wer von Glauser "irre" Charaktere erwartet, kommt auch auf seine Kosten!

Unsere Kund*innen meinen

Justine

von Marquis de Sade

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Fieberkurve