Erläuterungen und Dokumente zu Georg Büchner: Leonce und Lena
Reclams Universal-Bibliothek Band 16049

Erläuterungen und Dokumente zu Georg Büchner: Leonce und Lena

Schulbuch (Taschenbuch)

Fr.7.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Der grüne Kommentar- und Materialienband leuchtet Büchners Komödie um Langeweile und Mühsal, lächerliche Herrschaft und ernsthaftes Spiel, Melancholie und Sozialkritik in seiner ganzen Vielschichtigkeit aus. Damit liegt nun zu jedem Büchner-Werk ein hilfreicher Erläuterungsband in der 'Universal-Bibliothek' vor.

Arnd Beise ist assoziierter Professor für Germanistische Literaturwissenschaft und Literaturgeschichte am Departement für Sprachen & Literaturen der Universität Fribourg.

Georg Büchner wurde am 17. Oktober 1813 in Goddelau bei Darmstadt geboren und starb am 19. Februar 1837 in Zürich. Er war das erste von sechs Kindern. Ab 1831 studierte er Medizin und Naturwissenschaften in Strassburg und ab 1833 auch Geschichte und Philosophie in Giessen. Er gründete 1834 die geheime Gesellschaft für Menschenrechte und verfasste zusammen mit Ludwig Weidig, einem führenden Oppositionellen, die Flugschrift Hessischer Landbote . Damit riefen sie die hessische Landbevölkerung zur Revolution gegen die Unterdrückung auf. 1834 siedelte er nach Darmstadt um. In dieser Zeit entstand Dantons Tod . Ein Jahr später floh er nach Strassburg. 1836 wurde ihm die Doktorwürde der Universität Zürich verliehen und er begann seine Lehrtätigkeit als Privatdozent für vergleichende Anatomie. Schon vor seiner Übersiedlung nach Zürich hatte Büchner seine Arbeit am Woyzeck begonnen. Das Werk blieb ein Fragment. Anfang 1837 erkrankte Büchner an Typhus und starb kurz darauf an dieser Krankheit.

Details

ISBN

978-3-15-016049-7

Erscheinungsdatum

01.06.2005

Einband

Taschenbuch

Verlag

Reclam, Philipp

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-15-016049-7

Erscheinungsdatum

01.06.2005

Einband

Taschenbuch

Verlag

Reclam, Philipp

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

15/9.8/1 cm

Gewicht

80 g

Sprache

Deutsch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Erläuterungen und Dokumente zu Georg Büchner: Leonce und Lena