Risiken der Politikberatung

Risiken der Politikberatung

Der Fall der Ökonomen

Buch (Taschenbuch)

Fr.41.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Politikberatung ist für Ökonomen ein klassisches Geschäft. Neuerdings haben sie Konkurrenz bekommen durch Unternehmensberater. Aber immer schon hatten die Ökonomen Konkurrenz durch Juristen, Politologen und andere Wissenschaften. Der ökonomische Sachverstand der Ökonomen bleibt unbenommen, aber die ökonomische Methodik wird im politischen Raum nicht immer akzeptiert. Politiker wollen politische Entscheidungen begründet haben, und zwar politisch legitimiert. Für sie ist ökonomische Begründung nur eine Begründungsart unter anderen. Zuletzt: die politischen Problemlagen sind z.T. komplexer geworden. Das erfordert z.T. transdisziplinäre Lösungen.
In diesem Band erörtern Ökonomen die Lage in der Beratungsarena. Vieles ist missverständlich kolportiert, oft ist die Kommunikation gestört, manches liegt am Verhalten: von Politikern, aber auch von Ökonomen. Die Analysen sind kritisch - eine Art Selbstvergewisserung der ökonomischen Zunft. Public economics ist eben eine Ökonomik, die auch in der politischen Öffentlichkeit verstanden und akzeptiert sein muss.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.12.2004

Herausgeber

Birger P. Priddat + weitere

Verlag

Nomos

Seitenzahl

221

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.12.2004

Herausgeber

Verlag

Nomos

Seitenzahl

221

Maße (L/B/H)

22.9/15.4/1.4 cm

Gewicht

334 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8329-0887-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Risiken der Politikberatung