• Warum ich fühle, was du fühlst
  • Warum ich fühle, was du fühlst

Warum ich fühle, was du fühlst

Intuitive Kommunikation und das Geheimnis der Spiegelneurone - Aktualisierte Neuausgabe -

Buch (Taschenbuch)

Fr.14.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Warum ich fühle, was du fühlst

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 14.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 13.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Gähnen steckt an, ein Lächeln macht uns froh: Intuitiv verstehen wir, was andere fühlen, können die Freude oder den Schmerz anderer mitempfinden. Die Erklärung dieser geheimnisvollen Phänomene liegt in den Spiegelneuronen, die erst vor kurzem erforscht wurden. Sie sind die Grundlage unserer emotionalen Intelligenz, bestimmen unser »Bauchgefühl « und die Fähigkeit zu lieben.

Der Psychoneurologe Joachim Bauer über eine sensationelle Entdeckung der Neurowissenschaften, die unsere Wahrnehmung vom Menschen verändert!

Das Buch ist ein grosses Pionierwerk, das das Verständnis der menschlichen Psyche revolutioniert." ("Psychologie Heute")
"Die Entdeckung revolutioniert die Neurobiologie." ("Focus")
"Der Freiburger Psychiater und Internist Joachim Bauer hält die Entdeckung dieser Nervenzellen für eine neurologische Sensation und hat ihnen ein aufschlussreiches Buch gewidmet." ("Münchner Merkur")

Details

Verkaufsrang

8630

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.09.2006

Verlag

Heyne

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8630

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.09.2006

Verlag

Heyne

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

18.5/11.8/2 cm

Gewicht

181 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-61501-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Interessant, leider zieht es sich für mich in die Länge.

Bewertung aus Engelskirchen am 27.08.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir wurde das Buch empfohlen und ich bereue es nicht, dass ich es gekauft habe und lese. Fährerweise: -bisher bin ich erst in der Mitte angekommen. Fakt ist, es ist informativ, verständlich und interessant. Es lässt sich gut lesen. Davon abgesehen, zieht es sich für mich in die Länge. Ich mag kurze, knackige Infos. Für mich hätte man einiges kürzer verpacken können. Das ist aber Geschmacksache.

Interessant, leider zieht es sich für mich in die Länge.

Bewertung aus Engelskirchen am 27.08.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir wurde das Buch empfohlen und ich bereue es nicht, dass ich es gekauft habe und lese. Fährerweise: -bisher bin ich erst in der Mitte angekommen. Fakt ist, es ist informativ, verständlich und interessant. Es lässt sich gut lesen. Davon abgesehen, zieht es sich für mich in die Länge. Ich mag kurze, knackige Infos. Für mich hätte man einiges kürzer verpacken können. Das ist aber Geschmacksache.

Warum ich fühle, was du fühlst

Timo Funken am 25.07.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein komplexes Thema auf gut verständliche und fundierte Weise erklärt und aufbereitet. Ein Buch, welches sich gut eignet für Einsteiger in dieses Thema und mit wissenschaftlichem Hintergrund untermauert ist. Liebe Grüße Timo Funken

Warum ich fühle, was du fühlst

Timo Funken am 25.07.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein komplexes Thema auf gut verständliche und fundierte Weise erklärt und aufbereitet. Ein Buch, welches sich gut eignet für Einsteiger in dieses Thema und mit wissenschaftlichem Hintergrund untermauert ist. Liebe Grüße Timo Funken

Unsere Kund*innen meinen

Warum ich fühle, was du fühlst

von Joachim Bauer

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Warum ich fühle, was du fühlst
  • Warum ich fühle, was du fühlst