In Nomine Mortis

In Nomine Mortis

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.13.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Eine Verschwörung unter Dominikanermönchen, ein Fall mit raffinierten Wendungen, eine tragische Liebe und die authentische Kulisse des Mittelalters - Spannung garantiert! Paris, 1348: Ein junger deutscher Mönch wird zum Gehilfen in einem verhängnisvollen Mordfall. Der Dominikaner Ranulf Higden ist eigentlich zum Studium heiliger Schriften nach Frankreich entsandt worden. Doch als vor Notre-Dame ein Mitbruder ermordet wird, muss er bei der Aufklärung des Verbrechens helfen. Bald schon stösst der Mönch auf ein Netz von Verschwörern - und befragt eine Frau, die nicht nur seinen Verstand verwirrt. Doch ihm bleibt nicht viel Zeit, denn der ermittelnde Inquisitor scheint eigene Pläne zu verfolgen. Zudem nähert sich ein Verhängnis der Stadt: die Pest.

Cay Rademacher, geb. 1965 in Flensburg, studierte in Köln und Washington Geschichte und Philosophie. Als freier Journalist hatte er sich auf die Rekonstruktion historischer Ereignisse spezialisiert. Seit 1999 arbeitet er als Redakteur bei 'Geo'.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.02.2007

Verlag

Nymphenburger

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

22/15.7/4.2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.02.2007

Verlag

Nymphenburger

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

22/15.7/4.2 cm

Gewicht

715 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-485-01099-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • In Nomine Mortis