Lerntherapie in Theorie und Praxis

Armin Metzger

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 71.90
Fr. 71.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Lernen ist immer Akt eines individuellen Entwicklungsprozesses. Persönlichkeitsentwicklung und Lernen stehen in enger Verflechtung. Lernschwierigkeiten sind somit als Output der inneren und äusseren Situation der Persönlichkeit zu verstehen. Das bedeutet, dass Lernschwierigkeiten aus der Situation des Lernenden und seines Umfelds heraus verstanden und dargelegt werden müssen. Diese neue Sicht des Lernens erläutert Armin Metzger im vorliegenden Buch. Er erklärt die lernende Persönlichkeit sowie die Psychopathologie des Lernens und veranschaulicht das differenzierte Handlungskonzept der Lerntherapie mit Lerndiagnostik und ihren Handlungsstufen. Zahlreiche Beispiele und Abbildungen erleichtern Verständnis und Überblick und machen es zu einem wertvollen Buch für alle, welche sich mit dieser neuen Sichtweise des Lernens und der Lernschwierigkeiten auseinandersetzen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 23.04.2008
Verlag Haupt Verlag
Seitenzahl 421
Maße 23.4/16.6/3.8 cm
Gewicht 713 g
Auflage 1. Auflage 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-258-07293-7

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Lerntherapie in der heutigen Zeit
von einer Kundin/einem Kunden am 09.12.2011

Diesem Buch merkt man an, dass es in jahrelanger Arbeit entstanden und immer wieder überarbeitet wurde.Der Band überzeugt durch seine inhaltliche Struktur, Konzeption, Fundiertheit und Aktualität.


  • artikelbild-0