Der Anfang aller Dinge

Naturwissenschaft und Religion

Hans Küng

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Hans Küng unternimmt eine aufregende Exkursion zu den Fragen, die die Menschheit seit Anbeginn beschäftigt haben: Was ist der Anfang von Welt und Mensch? Ist alles Zufall? Ist Willensfreiheit eine Illusion? Und er zeigt: Nur Naturwissenschaft und Religion zusammen können Antwort geben auf die Frage, »was die Welt im Innersten zusammenhält«.

Hans Küng, geboren 1928 in Sursee/Schweiz, gestorben 2021 in Tübingen, war Professor Emeritus für Ökumenische Theologie an der Universität Tübingen und Ehrenpräsident der Stiftung Weltethos. Er galt als einer der universalen Denker seiner Zeit. Sein Werk liegt im Piper Verlag vor. Zuletzt erschienen von ihm »Was ich glaube« – sein persönlichstes Buch –, »Erlebte Menschlichkeit«, der dritte Band seiner Memoiren, sowie »Sieben Päpste« und »Glücklich sterben?«.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.03.2008
Verlag Piper
Seitenzahl 256
Maße (L/B/H) 18.5/12.1/2.5 cm
Gewicht 243 g
Auflage 66. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-25168-6

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ist Gott der Anfang aller Dinge?

Mattias Maichin aus Mannheim am 04.01.2010

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Religionsforscher Küng geht in seinem Buch der Frage nach dem Ursprung der Welt, des Lebens und des Seins nach. Er beschreibt bisherige Erkenntnisse von Naturwissenschaft, Philosophie und Religion und kommt zu dem Schluß, daß wir alle drei Wissenschaften brauchen, um die Welt zu begreifen. Aber auf viele Fragen kann nur die Religion mögliche Antworten geben: Gibt es Gott? Was ist der Sinn des Lebens? In diesem Buch ist sehr viel Wissen hineingepackt und damit hochinteressant. Man erkennt, daß Küng einer der größten Denker unserer Zeit ist. Dieses Buch mußte geschrieben werden!

Ist Gott der Anfang aller Dinge?

Mattias Maichin aus Mannheim am 04.01.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Religionsforscher Küng geht in seinem Buch der Frage nach dem Ursprung der Welt, des Lebens und des Seins nach. Er beschreibt bisherige Erkenntnisse von Naturwissenschaft, Philosophie und Religion und kommt zu dem Schluß, daß wir alle drei Wissenschaften brauchen, um die Welt zu begreifen. Aber auf viele Fragen kann nur die Religion mögliche Antworten geben: Gibt es Gott? Was ist der Sinn des Lebens? In diesem Buch ist sehr viel Wissen hineingepackt und damit hochinteressant. Man erkennt, daß Küng einer der größten Denker unserer Zeit ist. Dieses Buch mußte geschrieben werden!

Unsere Kund*innen meinen

Der Anfang aller Dinge

von Hans Küng

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Anfang aller Dinge