Cultures in Conflict?
EinFach Englisch Unterrichtsmodell

Cultures in Conflict?

Unterrichtsmodelle für die Schulpraxis / Cultures in Conflict?: Literature on Ethnic Relationships

Schulbuch (Taschenbuch)

Fr.25.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Dieses Unterrichtsmodell bezieht sich auf folgende Textausgabe: Schöningh, Bestell-Nr.: 041218



Die in der zugehörigen Textsammlung gebündelten Auszüge aus Romanen und Kurzgeschichten, die dramatischen Skizzen, Gedichte und Songs thematisieren die Identitätssuche repräsentativer ethnischer Gruppen der USA an Beispielen der indianischen Urbevölkerung über die African Americans, Asian Americans, Mexican Americans und Jewish Americans und kontrastieren diese Suche mit der von Immigranten aus dem Commonwealth. Dass Multi-Ethnizität keine Einbahnstrasse ist und auf die Herkunftsländer zurückwirkt, zeigen neuere kanadische, chinesische und indische Textbeispiele. Zwei kontroverse populärwissenschaftliche Beiträge ordnen die Problematik in den Zusammenhang der ideologischen und bevölkerungspolitischen Diskussion ein.

Die Textsammlung ist eine ideale Ergänzung und Vertiefung des Themas Globalisierung, insofern sie an literarischen Texten die menschlichen Implikationen in ihrer individuellen Verschiedenheit und  ganzen historischen Bandbreite konkretisiert und unterschiedlichste Stimmen zu Wort kommen lässt. Der Band bietet sich ebenfalls an als Ergänzung amerikakundlicher oder englandkundlicher Module und als Vertiefung der Lektüre von Texten über Migration.

Die Textsammlung eignet sich zur Lektüre ab Jahrgangsstufe 10, speziell aber für 11 und 12: Dieses Unterrichtsmodell  ist ein schülernaher und praxisorientierter Leitfaden zur Behandlung des Themas im Unterricht.



Contents:

Die Textsammlung Cultures in Conflict? Literature on Ethnic Relationships - Die Inhalte - Konzeption des Unterrichtsmodells - Referatthemen und Themen für Facharbeiten - Klausurvorschläge - Components - Anhang (Filme) - Bildnachweis

Component 1: Ethnicity and identity

Component 2: A nation of immigrants: Multi-ethnicity in the United States

Component 3: The colonial heritage: Multi-ethnicity in the United Kingdom

Component 4: Multi-ethnicity: A global phenomenon

Dr. Anke Simon promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Michael Lingenfelder am Lehrstuhl für Allgemeine BWL, insb. Marketing und HBL der Philipps-Universität Marburg.

Details

ISBN

978-3-14-041220-9

Erscheinungsdatum

19.11.2007

Bundesländer

Baden-Württemberg + weitere

Unterrichtsfächer

Englisch

Klassenstufen

7. Lernjahr + weitere

Schulformen

Berufliche Vollzeit-Schule + weitere

Einband

Taschenbuch

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-14-041220-9

Erscheinungsdatum

19.11.2007

Bundesländer

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

Unterrichtsfächer

Englisch

Klassenstufen

  • 7. Lernjahr
  • 8. Lernjahr
  • 9. Lernjahr
  • 10. Lernjahr
  • 11. Lernjahr
  • 12. Lernjahr
  • 13. Lernjahr

Schulformen

  • Berufliche Vollzeit-Schule
  • Gymnasium
  • Sekundarschule
  • Sekundarstufe II

Einband

Taschenbuch

Verlag

Schöningh Verlag in Westermann Bildungsmedien

Seitenzahl

115

Maße (L/B/H)

29.6/21.2/0.7 cm

Gewicht

324 g

Reihe

EinFach Englisch Unterrichtsmodell

Sprache

Deutsch, Englisch

Weitere Bände von EinFach Englisch Unterrichtsmodell

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Cultures in Conflict?