Der Zorn der Trolle / Die Trolle Bd.3
Band 3
Die Trolle Band 3

Der Zorn der Trolle / Die Trolle Bd.3

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.21.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Zorn der Trolle / Die Trolle Bd.3

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 21.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Die Erfolgsgeschichte der Trolle geht weiter

Hören Sie das Grollen? Spüren Sie das Beben der Erde? Tief in der Dunkelheit ist etwas erwacht: Wesen, die der Albtraum vieler Legenden sind, deren Namen nur geflüstert werden. Lesen Sie das grösste Abenteuer, das J. R. R. Tolkiens gefährlichstes Volk je erlebt hat!

Sie sind gross, stark und hässlich – Trolle. In „Die Trolle“ und „Die Schlacht der Trolle“ haben sie Zwergen, Magiern und Elfen das Fürchten gelehrt. Gemeinsam mit den Menschen sind sie in eine schicksalhafte Schlacht gezogen, der Feind schien besiegt. Doch nun kehrt er zurück, mächtiger als je zuvor, und die Nachkommen der Helden müssen sich der Herausforderung ihres Lebens stellen. Gemeinsam müssen sie eine Waffe gegen den Feind finden, sonst drohen alle Völker unterzugehen ...



„Die Trolle“ – ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik Preis 2007 für das beste deutschsprachige Roman-Debüt.

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Christoph Hardebusch - der Shootingstar der deutschen Fantasyszene! Mit seinen "Trolle-Romanen" und seiner "Sturmwelten-Saga" hat sich Hardebusch einen der vorderen Plätze in der Riege der exquisiten deutschen Fantasyautoren ergattert. Auch der dritte Teil der "Trolle"-Reihe ist wie ein Fantasy-Spektakel!

Christoph Hardebusch, geboren 1974 in Lüdenscheid, studierte Anglistik und Medienwissenschaft in Marburg und arbeitete anschliessend als Texter bei einer Werbeagentur. Sein grosses Interesse an Fantasy und Geschichte führte ihn schliesslich zum Schreiben. Seit dem grossen Erfolg seiner Troll-Romane – »Die Trolle« wurden 2007 mit dem Deutschen Phantastik Preis für das beste deutschsprachige Debüt ausgezeichnet - und der Sturmwelten-Saga ist er als freischaffender Autor tätig. Er lebt und arbeitet in Speyer.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2008

Verlag

Heyne

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

21.1/13.4/3.8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2008

Verlag

Heyne

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

21.1/13.4/3.8 cm

Gewicht

565 g

Reihe

Trolle-Saga 3

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-52421-7

Weitere Bände von Die Trolle

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Super Buch

Bewertung am 17.09.2008

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Super Buch kann ich nur sagen. Die geschichte beinhaltet alles was ein gutes Buch braucht. Macht, Intrigen, zusammenhalt, action, humor, Liebe, krieg, frieden, Verat und super Helden. Es geht wie immer um die geschichte der trolle um krieg zwischen wlachkis und den masriden aber auch um das goldene Imperium. Man erfährt viel von stens söhnen und sargens tochter und auch von der tochter von flores. Trotzdem spielen alle alten helden auch ihre rolle wie bisher. Man fiebert wiedermal richtig mit den Helden mit und ich muss gestehen ab und zu musste ich sogar weinen. Es ist ein super buch und nie langweilig super geschrieben und einfach zu lesen ich hatte es leider ruck zuck durch und ich hoffe das es vieleicht noch einen weiteren teil geben wird. Ich empfehle das Buch aufjedenfall weiter, wenn man auf elfen zwerge und eragon steht muss man es aufjedenfall gelesen haben. Viel Spaß beim lesen.

Super Buch

Bewertung am 17.09.2008
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Super Buch kann ich nur sagen. Die geschichte beinhaltet alles was ein gutes Buch braucht. Macht, Intrigen, zusammenhalt, action, humor, Liebe, krieg, frieden, Verat und super Helden. Es geht wie immer um die geschichte der trolle um krieg zwischen wlachkis und den masriden aber auch um das goldene Imperium. Man erfährt viel von stens söhnen und sargens tochter und auch von der tochter von flores. Trotzdem spielen alle alten helden auch ihre rolle wie bisher. Man fiebert wiedermal richtig mit den Helden mit und ich muss gestehen ab und zu musste ich sogar weinen. Es ist ein super buch und nie langweilig super geschrieben und einfach zu lesen ich hatte es leider ruck zuck durch und ich hoffe das es vieleicht noch einen weiteren teil geben wird. Ich empfehle das Buch aufjedenfall weiter, wenn man auf elfen zwerge und eragon steht muss man es aufjedenfall gelesen haben. Viel Spaß beim lesen.

Trollischer Zorn!

Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 07.11.2010

Bewertet: eBook (ePUB)

Nach den letzten Kämpfen herrscht ein angespannter Waffenstillstand zwischen den Trollen und den Tiefentrollen und der Geist des Landes ist weiterhin in Aufruhr. Der junge Troll Kerr fasst einen Plan um ihn zu beruhigen und für Ruhe und Frieden zu sorgen. Für sein Vorhaben bittet er seine Freunde unter den Menschen um Hilfe. Doch unter den Menschen herrscht noch Krieg und die ganze Angelegenheit erweist sich als komplizierter als angenommen. Die Trolle sind wieder da und wie man es von Hardebusch kennt ist der Roman wieder ein wunderbares Stück Fantasyliteratur. Wer die anderen beiden Romane um die Trolle kennt kann einfach an dem 3. Band nicht vorbeischauen und wird auch nicht enttäuscht. Mit alten Bekannten geht es ein drittes Mal auf die Reise mit den Trollen & Co..

Trollischer Zorn!

Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 07.11.2010
Bewertet: eBook (ePUB)

Nach den letzten Kämpfen herrscht ein angespannter Waffenstillstand zwischen den Trollen und den Tiefentrollen und der Geist des Landes ist weiterhin in Aufruhr. Der junge Troll Kerr fasst einen Plan um ihn zu beruhigen und für Ruhe und Frieden zu sorgen. Für sein Vorhaben bittet er seine Freunde unter den Menschen um Hilfe. Doch unter den Menschen herrscht noch Krieg und die ganze Angelegenheit erweist sich als komplizierter als angenommen. Die Trolle sind wieder da und wie man es von Hardebusch kennt ist der Roman wieder ein wunderbares Stück Fantasyliteratur. Wer die anderen beiden Romane um die Trolle kennt kann einfach an dem 3. Band nicht vorbeischauen und wird auch nicht enttäuscht. Mit alten Bekannten geht es ein drittes Mal auf die Reise mit den Trollen & Co..

Unsere Kund*innen meinen

Der Zorn der Trolle / Die Trolle Bd.3

von Christoph Hardebusch

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Zorn der Trolle / Die Trolle Bd.3