• Über den Fluss nach Afrika
  • Über den Fluss nach Afrika

Über den Fluss nach Afrika

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.14.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Über den Fluss nach Afrika

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 14.90
eBook

eBook

ab Fr. 15.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.03.2009

Verlag

Heyne

Seitenzahl

800

Beschreibung

Rezension

"Der Mix aus Familiensaga, Politthriller, Liebesdrama und Biografie hat wieder das Zeug zum Bestseller." ("Bild der Frau")
"Nehmen Sie die Emotionen von 'Vom Winde verweht' und die Landschaftsbilder von 'Jenseits von Afrika', und Sie bekommen eine Vorstellung von Gerckes Roman: richtig schönes Breitwandkino im Buchformat." ("Brigitte über "Schatten im Wasser"")
"Herrliches Lesefutter!" ("Lübecker Nachrichten über "Feuerwind"")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.03.2009

Verlag

Heyne

Seitenzahl

800

Maße (L/B/H)

18.8/11.8/4.7 cm

Gewicht

472 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-40609-4

Das meinen unsere Kund*innen

3.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

netter Urlaubsbericht

Bewertung am 08.10.2010

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe alle Romane von Stefanie Gercke gelesen. Das erste Buch fand ich noch große klasse, aber jedes Buch von ihr wird schlechter. Bei diesem Buch wechseln gähnende Langeweile und ein Ferienbericht auf einer Afrikanischen Farm sich ab. Und das ist es auch , eine nette Lektüre für den Urlaub. Die Hauptdarstellerin wird derart als Heldin dargestellt, daß es nicht mehr glaubwürdig ist. So verhalten sich einfach keine normalen Menschen. Die Handlung selbst ist eher Nebensache und keineswegs spannend. von den 800 Seiten hätte Stefanie Gercke sich gut und gerne 700 sparen können. Bin sehr enttäuscht.

netter Urlaubsbericht

Bewertung am 08.10.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe alle Romane von Stefanie Gercke gelesen. Das erste Buch fand ich noch große klasse, aber jedes Buch von ihr wird schlechter. Bei diesem Buch wechseln gähnende Langeweile und ein Ferienbericht auf einer Afrikanischen Farm sich ab. Und das ist es auch , eine nette Lektüre für den Urlaub. Die Hauptdarstellerin wird derart als Heldin dargestellt, daß es nicht mehr glaubwürdig ist. So verhalten sich einfach keine normalen Menschen. Die Handlung selbst ist eher Nebensache und keineswegs spannend. von den 800 Seiten hätte Stefanie Gercke sich gut und gerne 700 sparen können. Bin sehr enttäuscht.

Spannend,

Bewertung aus Erlangen am 27.04.2013

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen, es ist bis zum Schluss sehr spannend. Beschreibt auch die Probleme von Südafrika und die Profitgier der Weißen.

Spannend,

Bewertung aus Erlangen am 27.04.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen, es ist bis zum Schluss sehr spannend. Beschreibt auch die Probleme von Südafrika und die Profitgier der Weißen.

Unsere Kund*innen meinen

Über den Fluss nach Afrika

von Stefanie Gercke

3.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Über den Fluss nach Afrika
  • Über den Fluss nach Afrika