Sternenspiel
Die Sternenspiel-Romane Band 1

Sternenspiel

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.22.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Sternenspiel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 22.90
eBook

eBook

ab Fr. 14.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Integalaktische Fernfahrer

Nachdem man auf der Erde das Reisen mit Überlichtgeschwindigkeit entdeckt hat, bricht die Menschheit ins All auf – und trifft auf das sogenannte „Konklave“, eine interstellare Organisation, in der etliche ausserirdische Spezies versammelt sind. Diese Organisation wurde geschaffen, um den Völkern der Galaxis ihre jeweilige Rolle zuzuweisen.

Dies sind die Abenteuer des Kosmonauten Pjotr Chrumow, der eines Tages in seinem Raumschiff einen blinden Passagier entdeckt, einen Vertreter einer kleinwüchsigen Reptilienrasse, die sich gegen das „Konklave“ verschworen hat. Zunächst glaubt Pjotr, die Angelegenheit still und leise bereinigen zu können. Er ahnt nicht, dass sich sein Leben – und das aller Menschen – für immer verändern wird …

Sergej Lukianenko, 1968 in Kasachstan geboren, studierte in Alma-Ata Medizin, war als Psychiater tätig und lebt nun als freier Schriftsteller in Moskau. Er ist der populärste russische Fantasy- und Science-Fiction-Autor der Gegenwart, seine Romane und Erzählungen wurden mehrfach preisgekrönt. Die Verfilmung von "Wächter der Nacht" war der erfolgreichste russische Film aller Zeiten.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.01.2009

Verlag

Heyne

Seitenzahl

640

Maße (L/B/H)

20.6/13.6/6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.01.2009

Verlag

Heyne

Seitenzahl

640

Maße (L/B/H)

20.6/13.6/6 cm

Gewicht

728 g

Originaltitel

Zvezdy - Cholodnye Igruski (Die Sterne sind ein kaltes Spielzeug)

Übersetzer

Christiane Pöhlmann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-52411-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nachbarn in der Galaxis

C. Welser aus Salzburg am 02.05.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sergej Lukianenko beweist auch in diesem Buch -ähnlich seiner Wächterreihe-, dass er Genreklischees gekonnt umschiffen kann und stets seinen eigenen Stempel parat hält. Einige skurril-tragische Figuren finden ihren Auftritt, wobei für alle ausreichend Zeit bleibt. Rasante Action wird man hier nicht finden, die Reise zu den Sternen geht in der Hinsicht eher gemächlich vonstatten, aber die Story zeigt sich originell.

Nachbarn in der Galaxis

C. Welser aus Salzburg am 02.05.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sergej Lukianenko beweist auch in diesem Buch -ähnlich seiner Wächterreihe-, dass er Genreklischees gekonnt umschiffen kann und stets seinen eigenen Stempel parat hält. Einige skurril-tragische Figuren finden ihren Auftritt, wobei für alle ausreichend Zeit bleibt. Rasante Action wird man hier nicht finden, die Reise zu den Sternen geht in der Hinsicht eher gemächlich vonstatten, aber die Story zeigt sich originell.

Sehr gelungendes Werk von Lukianenko

Bewertung aus Ramsau am Dachstein am 04.09.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe die Geschichte sehr genoßen. Vorallem der überraschende Twist in der Mitte gibt dem ganzen genau die richtige Brise Spontanität. Was ich redaktionell zu bekritteln habe, ist das Fehlen von Hinweisen darauf, dass dies Buch 1 von 2 ist ("Sternenschatten"), womit man mit einem offenen Ende dasteht, sollte man Teil 2 nicht bereits zu Hause haben. Das Buch an sich leitet aber in ein schönes Szenario, welches gesellschafts- und systemkritischer nicht sein könnte. Es ist - wie die meisten deutschen Übersetzungen Lukianenkos Werke - einfach geschrieben, womit man es sehr schnell lesen kann. Zu empfehlen.

Sehr gelungendes Werk von Lukianenko

Bewertung aus Ramsau am Dachstein am 04.09.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe die Geschichte sehr genoßen. Vorallem der überraschende Twist in der Mitte gibt dem ganzen genau die richtige Brise Spontanität. Was ich redaktionell zu bekritteln habe, ist das Fehlen von Hinweisen darauf, dass dies Buch 1 von 2 ist ("Sternenschatten"), womit man mit einem offenen Ende dasteht, sollte man Teil 2 nicht bereits zu Hause haben. Das Buch an sich leitet aber in ein schönes Szenario, welches gesellschafts- und systemkritischer nicht sein könnte. Es ist - wie die meisten deutschen Übersetzungen Lukianenkos Werke - einfach geschrieben, womit man es sehr schnell lesen kann. Zu empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Sternenspiel

von Sergej Lukianenko

4.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sternenspiel