• Der Sturm
  • Der Sturm
  • Der Sturm

Der Sturm

Film (Blu-ray)

Fr.22.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Medium

Blu-ray

Anzahl

1

FSK

Freigegeben ab 12 Jahren

Studio

Warner Bros. Entertainment

Genre

Action/Drama

Spieldauer

130 Minuten

Originaltitel

The Perfect Storm

Sprache

Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Isländisch, Italienisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Chinesisch, Dänisch, Holländisch,

Beschreibung

RezensionBild

Der 2,40:1-Transfer wurde mit dem VC1-Codec erstellt und weist die FullHD-Auflösung von 1920x1080 Bildpunkten auf. Die Bildqualität von DER STURM gestaltet sich insgesamt etwas wechselhaft. Die Feinzeichnung könnte durchweg etwas höher ausfallen, da das Bild anscheinend durch einen Rauschfilter gedreht wurde. Vereinzelte Einstellungen - vor allem Totalen - wirken aber auch etwas unscharf. Die Kanten bleiben aber stets stabil und klar getrennt. Der Rauschpegel ist meist niedrig. Lediglich in dunklen oder sehr düsteren Szenen macht sich leichte Unruhe breit. Die Kompression hat keinerlei sichtbare Problem mit digitalen Artefakten. Die Farben werden bei DER STURM durchweg akkurat reproduziert, das heisst die Töne werden natürlich, aber dem Film angemessen nicht zu bunt darstellt. Die Kontrastbalance präsentiert sich ausgewogen und mit einem guten Schwarzwert, kann aber keine aussergewöhnliche Plastizität erzeugen. Zu guter Letzt bleibt zu erwähnen, dass man auf dem Ausgangsmaterial keine auffälligen Schmutzpartikel oder Dropouts findet.

RezensionBonus

Untertitel sind in Deutsch, Englisch sowie diversen weiteren Sprachen enthalten. Satte drei Audiokommentare fährt diese Blu-ray Disc von DER STURM auf, deren Sprecher folgende sind:

1. Audiokommentar: Regisseur Wolfgang Petersen spricht eher über allgemeine Aspekte der Produktion

2. Audiokommentar: VisualFX-Supervisor Stefan Fangmeier und VisualFX-Producer Helen Elswit fokussieren auf die Spezialeffekte

3. Audiokommentar: Drehbuchautor Sebastian Junger geht mehr auf die Handlung und Charaktere ein.

Anschliessend folgt das HBO-Making Of \"Creating the perfect Storm\", welches mit einer Länge von knapp 20 Minuten einen durchaus interessanten und nicht zu oberflächlichen Blick hinter die Kulissen der Produktion liefert. Natürlich wirkt das Ganze etwas werbelastig, aber mit vielen Interviewausschnitten sowie Aufnahmen vom Set wird auch Interessantes geboten. Der mit fünf Minuten viel zu kurze Beitrag \"Witness to the Storm\" lässt Augenzeugen des echten Sturms von 1991, auf welchem DER STURM basiert, zu Wort bekommen und über die damaligen Ereignisse berichten. Anschliessend steht der Score von Komponist James Horner im Mittelpunkt des vierminütigen Features \"Creating an Emotion\". Den Abschluss des Bonusmaterials bilden ein Soundtrack-Werbespot, der US-Kinotrailer sowie eine mit Musik unterlegte Fotomontage.

RezensionTon

Die Abmischung von DER STURM hat bereits einige Jahre auf dem Buckel, gehört aber immer noch zu der Oberliga im Heimkino-Bereich. Wie gewohnt erhielt nur das englische Original ein High Definition-Treatment mit einem feinen Dolby TrueHD 5.1-Track, welchem lediglich eine Dolby Digital EX 5.1-Spur mit der deutschen Synchronisation gegenübersteht. Aus Kompatibilitätsgründen ist noch eine englische Tonspur im gleichen Format enthalten. Der TrueHD-Mix wirkt durchweg etwas brachialer und breiter als die verlustbehafteten Varianten, welche sich aber trotzdem wacker schlagen. Wenn die Wellen peitschen, der Wind übers Meer pfeift und die Blitze durch die Luft zucken, ist Schwerstarbeit fürs Soundequipment angesagt. Alle Kanäle werden ordentlich mit direktionalen und dynamischen Effekten bedient. Zudem pumpt der Tiefbass konstant heftigen Druck in den Hörraum. Des Öfteren entsteht ein tolles Räumlichkeitsgefühl. Die Dialoge bleiben trotzdem in beiden Sprachfassungen immer gut verständlich. Die Klangqualität gibt sich mit ihrem sehr lebendigen dynamischen Sound keine gravierende Blösse und schwächelt nur bei der etwas beschränkten Höhenwiedergabe leicht.

Zitat

Nach DAS BOOT begab sich der gebürtige Ostfriese Wolfgang Petersen im Jahr 2000 erneut aufs Wasser. Diesmal erzählt er dem Zuschauer die wahre Geschichte des kleinen Küstenstädtchens Gloucester im US-Bundesstaat Massachusetts, das im Oktober 1991 von einem fürchterlichen Sturm heimgesucht wurde. Der Film erzählt von dem Fischkutter Andrea Gail, dessen Eismaschine ausfällt und deren Besatzung - um den wertvollen Fang zu retten - direkt durch den Wirbelsturm Grace den Heimathafen ansteuern will. DER STURM bietet perfekte Katastrophenunterhaltung mit spannenden Unwettersequenzen, die den Zuschauer zu fesseln vermag, so dass man sich bei einigen Sequenzen besonders fest in den Sessel drückt. Die Hauptdarsteller George Clooney und Mark Wahlberg spielen die Seemänner wirklich überzeugend und der Nebencast besteht aus klangvollen Namen wie Diane Lane (STREETS OF FIRE), Mary Elizabeth Mastrantonio (ROBIN HOOD - KÖNIG DER DIEBE), Karen Allen (INDIANA JONES I+IV) und Michael Ironside (STARSHIP TROOPERS). Insgesamt bietet der Film grandiose und spannende Unterhaltung auf See mit tollen Spezialeffekten.

Die Blu-ray Disc aus dem Hause Warner Home Video zeigt DER STURM in guter Bild- und toller Soundqualität. Das Bonusmaterial protzt mit drei Kommentaren, ist ansonsten aber nur Durchschnitt.

Details

Medium

Blu-ray

Anzahl

1

FSK

Freigegeben ab 12 Jahren

Studio

Warner Bros. Entertainment

Genre

Action/Drama

Spieldauer

130 Minuten

Originaltitel

The Perfect Storm

Sprache

Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Isländisch, Italienisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Chinesisch, Dänisch, Holländisch,

Tonformat

Deutsch: DD EX 5.1, Englisch: DD EX 5.1, Spanisch: DD EX 5.1, Französisch: DD EX 5.1, Italienisch: DD EX 5.1, Englisch: Dolby TrueHD 5.1

Bildformat

16:9 (2,40:1), HD (1080p)

Regisseur

Wolfgang Petersen

Komponist

James Horner

Erscheinungsdatum

22.08.2008

Produktionsjahr

2000

EAN

7321983000812

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Sturm
  • Der Sturm
  • Der Sturm