Ethik und Politik heute

Verantwortliches Handeln in der technisch-industriellen Welt

Kieler Beiträge zur Politik und Sozialwissenschaft Band 2

Björn Engholm, Wilfried Röhrich

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 73.90
Fr. 73.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 73.90

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 50.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Zum Politikum der Ethik Björn Engholm/ Wilfried Röhrich Das Katastrophische, darauf haben mahnende Stimmen hinge­ wiesen, ist zu einer Kategorie geworden, die nicht länger zur Vi­ sion, sondern derweilen zur Wahrnehmung zählt. Das ist kaum übertrieben, denn unsere technisch-industrielle Welt mit ihrer Zuspitzung zahlloser Konflikte birgt Unheilspotentiale in sich: Wir sind der Natur gefährlicher geworden als sie unsje war; wir haben sie so ausgebeutet, verformt und zerstört, dass unser eige­ nes Überleben gefährdet scheint. In dieser Bedrohung helfen weder Hoffnung noch Angst; es bedarf des Muts zum verantwort­ lichen Handeln. Und da die technologische Potenz kollektiv ist, kann nur kollektive, das heisst politische Macht sie auch bändi­ gen. Als notwendig erweist sich eine neue Qualität von Ethik und Politik. Ein Jahrzehnt vor dem Jahr 2000 haben wir - der Minister­ präsident des Landes Schleswig-Holstein und Professoren der Christian-Albrechts-Universität - namhafte Vordenker wie Hans Jonas, Karl-Otto Apel und Hans Küng zu einem Kongress nach Kiel eingeladen. Der vorliegende Band bringt Ergebnisse dieser Diskussion.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 31.01.1990
Herausgeber Björn Engholm, Wilfried Röhrich
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Seitenzahl 91
Maße (B) 21.6/14/0.5 cm
Gewicht 137 g
Auflage 1990
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8100-0871-8

Weitere Bände von Kieler Beiträge zur Politik und Sozialwissenschaft

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • Einführung: Zum Politikum der Ethik.- Das Prinzip Verantwortung in der technisch-industriellen Welt.- Diskursethik als politische Verantwortungsethik in der gegenwärtigen Weltsituation.- Auf dem Weg zu einem Weltethos der Weltreligionen.- Diskussion: Ethik und Politik heute.