The Knowing-Doing Gap: How Smart Companies Turn Knowledge Into Action

Inhaltsverzeichnis

Preface
1. Knowing "What" to Do Is Not Enough
2. When Talk Substitutes for Action
3. When Memory Is a Substitute for Thinking
4. When Fear Prevents Acting on Knowledge
5. When Measurement Obstructs Good Judgment
6. When Internal Competition Turns Friends into Enemies
7. Firms That Surmount the Knowing-Doing Gap
8. Turning Knowledge into Action
Appendix
Notes
Index
About the Authors

The Knowing-Doing Gap: How Smart Companies Turn Knowledge Into Action

How Smart Compagnies Turn Knowledge into Action

Buch (Gebundene Ausgabe, Englisch)

Fr.47.90

inkl. gesetzl. MwSt.

The Knowing-Doing Gap: How Smart Companies Turn Knowledge Into Action

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 47.90
eBook

eBook

ab Fr. 48.90

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.11.1999

Verlag

MCGRAW-HILL Professional

Seitenzahl

336

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.11.1999

Verlag

MCGRAW-HILL Professional

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

23.9/16.2/3.1 cm

Gewicht

667 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-1-57851-124-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Knowing-Doing Gap: How Smart Companies Turn Knowledge Into Action
  • Preface
    1. Knowing "What" to Do Is Not Enough
    2. When Talk Substitutes for Action
    3. When Memory Is a Substitute for Thinking
    4. When Fear Prevents Acting on Knowledge
    5. When Measurement Obstructs Good Judgment
    6. When Internal Competition Turns Friends into Enemies
    7. Firms That Surmount the Knowing-Doing Gap
    8. Turning Knowledge into Action
    Appendix
    Notes
    Index
    About the Authors