Zuhause in Gott

Über das Leben nach dem Tode

Neale Donald Walsch

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Zuhause in Gott

    Goldmann

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Goldmann

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Das Vermächtnis von Neale Donald Walsch zum Thema Leben und Tod

„Zuhause in Gott“ sind wir schon immer. Die Trennung von Gott und unsere Existenz als getrennte Individuen ist eine Illusion. Diese Illusion zu überwinden ist die Hauptaufgabe unserer irdischen Existenz. „Zuhause in Gott“ erörtert in Dialogform die ganz grossen Themen wie die Essenz unseres Daseins, den Sinn des Lebens, den Tod als Übergang in eine andere Dimension und die bewegende Frage: „Was passiert danach?“ Ein anspruchsvolles Buch, das Quantenphysik und Wahrnehmungstheorie ebenso einbezieht wie buddhistische und andere Weisheitslehren.

N.D. Walsch – ein moderner Klassiker!

"Dieses 'westliche Totenbuch' ist Walschs letztes Buch im beliebten Dialogstil. Eine grossartige Synthese der universellen Vorstellungen vom zyklischen Werden und Vergehen!"

Produktdetails

Verkaufsrang 6429
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 07.09.2009
Verlag Goldmann
Seitenzahl 384
Maße (H) 18.7/12.7/3 cm
Gewicht 320 g
Originaltitel Home with God - In a Life that Never Ends
Übersetzer Susanne Kahn-Ackermann
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-21874-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.0/5.0

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

auf-schluss-reich

Eine Kundin/ein Kunde aus Lyss am 28.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

für alle - nicht nur lesenswert, sondern ein "Obligatorium", um Leben und Sterben zu "verstehen"

5/5

auf-schluss-reich

Eine Kundin/ein Kunde aus Lyss am 28.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

für alle - nicht nur lesenswert, sondern ein "Obligatorium", um Leben und Sterben zu "verstehen"

2/5

Zuhause in Gott

Ruth Leopold aus Winterthur am 04.02.2010

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer die Bücher von Jane Roberts kennt weiss, dass es sich hier nicht um neue und spektakuläre Aussagen handelt. Seit den 1960er Jahren hat Seth viel umfänglicher über das Leben und den Tod berichtet. Neale Walsch bringt die gleichen Aussagen einfach in viel, viel einfacheren Worten und nur auf einen kleinen Ausschnitt der gesamten universellen Schöpfung bezogen. Hilfreich kann es sein, wenn man noch keine Seth-Bücher kennt und sich trotzdem nach dem Sinn des Lebens und Sterbens fragt oder einen geliebten Menschen verloren hat.

2/5

Zuhause in Gott

Ruth Leopold aus Winterthur am 04.02.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wer die Bücher von Jane Roberts kennt weiss, dass es sich hier nicht um neue und spektakuläre Aussagen handelt. Seit den 1960er Jahren hat Seth viel umfänglicher über das Leben und den Tod berichtet. Neale Walsch bringt die gleichen Aussagen einfach in viel, viel einfacheren Worten und nur auf einen kleinen Ausschnitt der gesamten universellen Schöpfung bezogen. Hilfreich kann es sein, wenn man noch keine Seth-Bücher kennt und sich trotzdem nach dem Sinn des Lebens und Sterbens fragt oder einen geliebten Menschen verloren hat.

Unsere Kund*innen meinen

Zuhause in Gott

von Neale Donald Walsch

4.0/5.0

3 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0