Whispers of the Dead

Whispers of the Dead

David Hunter 3

Buch (Gebundene Ausgabe, Englisch)

Fr. 23.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Whispers of the Dead

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 23.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 16.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

Januar 2009

Verlag

Bantam Press

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

Januar 2009

Verlag

Bantam Press

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

3.4/16.2/24.2 cm

Gewicht

604 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-593-05526-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gute Wendungen, man findet aber doch schnell raus, wer der Täter ist

Bewertung am 20.07.2019

Bewertungsnummer: 1230175

Bewertet: eBook (ePUB)

Der dritte Fall mit David Hunter spielt in Tennessee, rund um die Body Farm und Hunters Kollegen, die er dort besucht. Der Leiter des Teams zieht ihn hinzu, als eine Leiche gefunden wird. Es bleibt nicht bei einer Leiche und alle Toten sind irgendwie verbunden. Der Täter scheint sich in der Anthropologie genauso gut (oder sogar besser) auszukennen, wie die Ermittler. Als aufmerksamer Leser hat man bald eine Ahnung, wer der Täter sein könnte und wie er die Ermittler an der Nase herumführt. Etwas lästig ist, dass Hunter öfter ein Gefühl hat, das er irgendetwas übersieht, dem aber nie weiter nachgeht. Man möchte ihm zurufen, doch endlich mal richtig nachzudenken, schliesslich soll er doch einer der Besten seines Fachs sein. Das Motiv und das Ausmass des Wahnsinns des Mörders ist dann aber doch noch für eine Überraschung gut.

Gute Wendungen, man findet aber doch schnell raus, wer der Täter ist

Bewertung am 20.07.2019
Bewertungsnummer: 1230175
Bewertet: eBook (ePUB)

Der dritte Fall mit David Hunter spielt in Tennessee, rund um die Body Farm und Hunters Kollegen, die er dort besucht. Der Leiter des Teams zieht ihn hinzu, als eine Leiche gefunden wird. Es bleibt nicht bei einer Leiche und alle Toten sind irgendwie verbunden. Der Täter scheint sich in der Anthropologie genauso gut (oder sogar besser) auszukennen, wie die Ermittler. Als aufmerksamer Leser hat man bald eine Ahnung, wer der Täter sein könnte und wie er die Ermittler an der Nase herumführt. Etwas lästig ist, dass Hunter öfter ein Gefühl hat, das er irgendetwas übersieht, dem aber nie weiter nachgeht. Man möchte ihm zurufen, doch endlich mal richtig nachzudenken, schliesslich soll er doch einer der Besten seines Fachs sein. Das Motiv und das Ausmass des Wahnsinns des Mörders ist dann aber doch noch für eine Überraschung gut.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Whispers of the Dead

von Simon Beckett

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Whispers of the Dead