Simulation in der Regelungstechnik

Inhaltsverzeichnis

A Simulation als Werkzeug zum Reglerentwurf.- Simulation als vielseitig nutzbares Werkzeug — Eine Übersicht.- Modelle in der Regelungstechnik.- Rechnerunterstützer Entwurf von Regelungssystemen — Verfahren und Werkzeuge.- Simulation zur Optimierung des Regelkreisverhaltens.- Simulation zur Proze?überwachung.- B Softwarewerkzeuge für Simulation und Reglerentwurf.- Simulation mit ACSL in der Regelungstechnik.- Simulation in den Systemen CADACS und PSR.- Simulieren mit Modula-2: Die Simulationsumgebung ModelWorks.- Gleichungsorientierte Simulation mit den Programmen PSI-C und SIMCOS.- Simulation geregelter und gesteuerter Systeme mit Hilfe von GPSS-FORTRAN Version 3.- Die RASP_Pakete für Simulation und Reglerentwurf.- Die blockorientierte Simulationssprache FSIMUL.- Simulation linearer und nichtlinearer Prozesse mit PILAR.- Hybride Simulation.- C Simulation in der regelungstechnischen Ausbildung.- Simulationswerkzeuge und Simulationsumgebungen für die Lehre.- D Simulation in der reaelunasteohnischen Anwendung.- Modellbildung und Simulation eines trägerelastischen, hydraulisch angetriebenen Entladekrans.- Simulation von Flugtriebwerken.- Modellbildung, Simulation und rechnerunterstützte Reglerentwürfe für eine Wasserkraftanlage.- Modellbildung, Simulation und Regelung einer gekoppelten Destillationsanlage.- Adaptive und prädiktive Regelung einer Spritzgiessmaschine.- Modellbildung, Simulation und Regelung eines durch ein Schneckengetriebe bewegten Manipulatorgelenks.- Modellbildung und Simulation des menschlichen Blutkreislaufsystems.
Band 12

Simulation in der Regelungstechnik

Buch (Taschenbuch)

Fr.74.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Simulation in der Regelungstechnik

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 74.90
eBook

eBook

ab Fr. 48.90

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.09.1990

Herausgeber

Karl H. Fasol + weitere

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

495

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.09.1990

Herausgeber

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

495

Maße (L/B/H)

24.2/17/2.8 cm

Gewicht

870 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-540-52942-2

Weitere Bände von Fachberichte Simulation

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Simulation in der Regelungstechnik
  • A Simulation als Werkzeug zum Reglerentwurf.- Simulation als vielseitig nutzbares Werkzeug — Eine Übersicht.- Modelle in der Regelungstechnik.- Rechnerunterstützer Entwurf von Regelungssystemen — Verfahren und Werkzeuge.- Simulation zur Optimierung des Regelkreisverhaltens.- Simulation zur Proze?überwachung.- B Softwarewerkzeuge für Simulation und Reglerentwurf.- Simulation mit ACSL in der Regelungstechnik.- Simulation in den Systemen CADACS und PSR.- Simulieren mit Modula-2: Die Simulationsumgebung ModelWorks.- Gleichungsorientierte Simulation mit den Programmen PSI-C und SIMCOS.- Simulation geregelter und gesteuerter Systeme mit Hilfe von GPSS-FORTRAN Version 3.- Die RASP_Pakete für Simulation und Reglerentwurf.- Die blockorientierte Simulationssprache FSIMUL.- Simulation linearer und nichtlinearer Prozesse mit PILAR.- Hybride Simulation.- C Simulation in der regelungstechnischen Ausbildung.- Simulationswerkzeuge und Simulationsumgebungen für die Lehre.- D Simulation in der reaelunasteohnischen Anwendung.- Modellbildung und Simulation eines trägerelastischen, hydraulisch angetriebenen Entladekrans.- Simulation von Flugtriebwerken.- Modellbildung, Simulation und rechnerunterstützte Reglerentwürfe für eine Wasserkraftanlage.- Modellbildung, Simulation und Regelung einer gekoppelten Destillationsanlage.- Adaptive und prädiktive Regelung einer Spritzgiessmaschine.- Modellbildung, Simulation und Regelung eines durch ein Schneckengetriebe bewegten Manipulatorgelenks.- Modellbildung und Simulation des menschlichen Blutkreislaufsystems.