Johanna im Zug

Johanna im Zug

Ausgezeichnet mit dem Schweizer Kinder- und Jugendmedienpreis 2011. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010, Kategorie Bilderbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.24.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

437

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

5 - 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.08.2009

Illustrator

Kathrin Schärer

Verlag

Atlantis

Beschreibung

Rezension

»Eine turbulente Bildergeschichte voller überraschender Begegnungen. Zum Vor- und Zurückblättern, weil immer wieder etwas vergessen wird.«
Deutschlandfunk

Details

Verkaufsrang

437

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

5 - 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.08.2009

Illustrator

Kathrin Schärer

Verlag

Atlantis

Seitenzahl

46

Maße (L/B/H)

24.4/27.1/1 cm

Gewicht

422 g

Auflage

6. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7152-0582-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Besonderheit!

Katharina Seiler aus Linz am 31.01.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Johanna im Zug ist ein ganz besonderes Bilderbuch. Johanna ist ein kleines Schwein und weiß zu Beginn der Geschichte nicht einmal ihren Namen - den erfährt sie im Dialog mit der Zeichnerin bzw. mit anderen Tieren, die mit dem Zug unterwegs sind. Die Zeichnerin ist auf jeder Seite präsent – man sieht ihre Hände, Stifte, Radiergummi oder anderes Zeichenzubehör. Dadurch hat man das Gefühl, direkt bei der Entstehung der Geschichte dabei zu sein. Das aufgeweckte junge Schwein hält die Zeichnerin ganz schön auf Trapp. Lustig!

Besonderheit!

Katharina Seiler aus Linz am 31.01.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Johanna im Zug ist ein ganz besonderes Bilderbuch. Johanna ist ein kleines Schwein und weiß zu Beginn der Geschichte nicht einmal ihren Namen - den erfährt sie im Dialog mit der Zeichnerin bzw. mit anderen Tieren, die mit dem Zug unterwegs sind. Die Zeichnerin ist auf jeder Seite präsent – man sieht ihre Hände, Stifte, Radiergummi oder anderes Zeichenzubehör. Dadurch hat man das Gefühl, direkt bei der Entstehung der Geschichte dabei zu sein. Das aufgeweckte junge Schwein hält die Zeichnerin ganz schön auf Trapp. Lustig!

Unterhaltsame Zugreise

Bewertung aus Gießen am 31.01.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das kleine Schwein Johanna macht eine Zugreise und unterhält sich dabei mit seiner Zeichnerin. Fragen über Fragen aber auch Ansprüche an die Reise und die Vorkommnisse stellt Johanna und so vergeht die Zugreise wie im Flug. Schön gezeichnet und witzig gemacht - ein originelles Bilderbuch.

Unterhaltsame Zugreise

Bewertung aus Gießen am 31.01.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das kleine Schwein Johanna macht eine Zugreise und unterhält sich dabei mit seiner Zeichnerin. Fragen über Fragen aber auch Ansprüche an die Reise und die Vorkommnisse stellt Johanna und so vergeht die Zugreise wie im Flug. Schön gezeichnet und witzig gemacht - ein originelles Bilderbuch.

Unsere Kund*innen meinen

Johanna im Zug

von Kathrin Schärer

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Johanna im Zug