Der Brand von Moskau

Der Brand von Moskau

Napoleon in Rußland

Buch (Taschenbuch)

Fr.17.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Napoleons Russlandfeldzug 1812 ist legendär; über seine Hintergründe wird bis heute spekuliert. Warum liess sich Napoleon auf dieses Unternehmen ein? Wer war tatsächlich für den Brand von Moskau verantwortlich? Nicht nur Historiker, auch Schriftsteller hat das immer wieder beschäftigt, so auch Lew Tolstoj in Krieg und Frieden.
Die französische Historikerin Anka Muhlstein schildert die Geschichte des Feldzugs neu, mit Blick vor allem auf die menschlichen Beweggründe und mit anschaulichen Augenzeugenberichten.

»Im kontinentalen Massstab wiederholte Napoleon 1812 gegen Russland, was in Spanien Desaster geworden war. 500.000 Mann, die grösste Armee, die die Weltgeschichte je registrierte, wälzten sich nach Osten. Die amerikanische Historikerin Anke Muhlstein hat diese Katastrophe so anschaulich wie selten in ihrem Buch Der Brand von Moskau erzählt.«
Michael Stürmer, DIE WELT

Anka Muhlstein wurde 1935 in Paris geboren. Zusammen mit ihrem Mann, dem Romancier und Anwalt Louis Begley, lebt die Historikerin und Autorin seit 1974 in New York. 1996 wurde sie mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet..
Ulrich Kunzmann, geboren 1943, studierte Romanistik und arbeitete zunächst 20 Jahre lang als Dramaturg. Seit 1969 übersetzt er literarische Texte und Sachbücher aus dem Spanischen, Französischen und Portugiesischen ins Deutsche.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.11.2009

Verlag

Insel Verlag

Seitenzahl

386

Maße (L/B/H)

18.7/11.9/2.2 cm

Gewicht

373 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.11.2009

Verlag

Insel Verlag

Seitenzahl

386

Maße (L/B/H)

18.7/11.9/2.2 cm

Gewicht

373 g

Auflage

1

Originaltitel

Napoleon à Moscou, 2007

Übersetzer

Ulrich Kunzmann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-458-35168-9

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Empfehlenswert (nicht nur für Napoleon / Russland Interessierte)

Bewertung aus Zürich am 09.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr inhaltsreich und doch spannend geschrieben. Empfehlenswert für jedes Buchsammlung.

Empfehlenswert (nicht nur für Napoleon / Russland Interessierte)

Bewertung aus Zürich am 09.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr inhaltsreich und doch spannend geschrieben. Empfehlenswert für jedes Buchsammlung.

Unsere Kund*innen meinen

Der Brand von Moskau

von Anka Muhlstein

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Brand von Moskau