Rotkäppchen muss weinen

Rotkäppchen muss weinen

Roman. Ausgezeichnet mit dem Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg 2007. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010, Kategorie Jugendbuch

Buch (Taschenbuch)

Fr.11.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Rotkäppchen muss weinen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 11.90
eBook

eBook

ab Fr. 4.50
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


»Ein Buch, das Mut macht. Mut, sich Wahrheiten zu stellen und sie auszusprechen. Klar, präzise und poetisch.«

Mirjam Pressler in ihrer Laudatio zum Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis 2007

Er nennt sie Rotkäppchen, als er sie mit einem Korb am Fahrradlenker den Berg hinabfahren sieht. Rotkäppchen – weil in dem Korb Wein und Essen sind für den Grossvater, dessen Einsamkeit nur ein Vorwand ist. Rotkäppchen – weil der Weg aus dem Wald dunkel und steinig ist. Rotkäppchen – weil der Wolf sie längst in seiner Gewalt hat …

Beate Teresa Hanika erzählt einfühlsam und sensibel die Geschichte von einem Mädchen in grösster Not – aber auch von einer Freundschaft so weit wie der Himmel und von einer ersten Liebe so zart wie Schneeflockenfedern.

Beate Teresa Hanika, geboren 1976 in Regensburg, ist Fotografin. Ab 1997 arbeitete sie mehrere Jahre als Model in verschiedenen europäischen Städten. Bereits seit ihrem zehnten Lebensjahr schreibt sie Geschichten und Gedichte. Sie lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort in der Nähe von Regensburg. Ihr erster Roman ›Rotkäppchen muss weinen‹ wurde u.a. mit dem Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis 2007 und dem Bayerischen Kunstförderpreis 2009 ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 nominiert.Literaturpreise:›Rotkäppchen muss weinen‹:Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis 2007Kunstförderpreis des Freistaats Bayern 2009Hans-im-Glück-Preis der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn für Jugendliteratur 2010Empfehlungsliste zum Evangelischen Buchpreis 2010Empfehlungsliste des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2010Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 (Kritikerjury/Kategorie Jugendbuch)Nominiert für die Goldene Leslie 2010, Rheinland-Pfälzischer JugendbuchpreisNominiert für den Niederländischen Jugendbuchpreis 2011Aufgenommen auf die IBBY-Ehrenliste 2012 (International Board on Books for Young People)›Erzähl mir von der Liebe‹:Ausgezeichnet als Buch des Monats von der Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Volkach (August 2010)

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.11.2010

Verlag

FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch

Seitenzahl

224

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.11.2010

Verlag

FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

19/12.6/1.7 cm

Gewicht

202 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-80858-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Silke Weßel aus Cloppenburg am 23.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein leises Buch über ein grauenvolles Thema. Sehr gefühlvoll und berührend geschrieben

Silke Weßel aus Cloppenburg am 23.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein leises Buch über ein grauenvolles Thema. Sehr gefühlvoll und berührend geschrieben

Anna Erhardt aus Münster am 23.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch über ein verbotenes Thema, dass dieses so vorsichtig und doch so erschreckend ehrlich behandelt, dass einem Schauer über den Rücken laufen! Lesenswert!

Anna Erhardt aus Münster am 23.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch über ein verbotenes Thema, dass dieses so vorsichtig und doch so erschreckend ehrlich behandelt, dass einem Schauer über den Rücken laufen! Lesenswert!

Unsere Kund*innen meinen

Rotkäppchen muss weinen

von Beate Teresa Hanika

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rotkäppchen muss weinen