Blokus® Classic

Das Strategiespiel für die ganze Familie.

Spielwaren
Spielwaren
Fr. 49.90
Fr. 49.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

  • Ab 7 Jahren
  • Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!
  • Für 2 - 4 Spieler

Beschreibung

Blokus ist ein Strategiespiel für die ganze Familie und besticht durch sehr kurze und einfache Regeln. Trotzdem bietet das Spiel eine ganze Reihe von taktischen Möglichkeiten. Alle Spielenden versuchen möglichst viele der eigenen Steine auf dem Spielbrett anzulegen und gleichzeitig den anderen Mitspielenden die Möglichkeiten zu verbauen. Es wird eine Farbe ausgewählt, die von den Ecken des Spielbretts ausgehend abgelegt werden müssen. Alle gleichfarbigen Steine müssen dabei eine direkte Verbindung haben. Sie dürfen sich immer nur an den Ecken berühren – nie an den Seiten. Das Spiel ist zu Ende, wenn eine Person alle Steine abgelegt hat oder niemand mehr ablegen kann.

Mit mehr als 25 Auszeichnungen ist Blokus das am meisten prämierte Spiel des 21. Jahrhunderts! U. a.: Super As d'Or 2001, Auswahlliste Spiel des Jahres 2002, Mensa Select 2003.

Für 2 - 4 Spielende ab 7 Jahren, Spieldauer: ca. 20 - 30 Min.

Produktdetails

Warnhinweis "Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Kleinteile verschluckt werden können. Erstickungsgefahr!"
Sprache Deutsch, Französisch, Italienisch
EAN 0027084803334
Genre Geschicklichkeitsspiel
Hersteller Mattel
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L) 27/4.6/27.1 cm
Gewicht 637 g
Anzahl Spieler (min.) 2
Anzahl Spieler (max.) 4

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

8 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Blokus - DER Hit für Kleine und Große

Eine Kundin/ein Kunde aus Neumarkt am Wallersee am 22.06.2021

Ich habe mir unlängst dieses Spiel in der Bibliothek ausgeliehen - und obwohl ich keine Spielernatur bin, wurde ich rasch süchtig danach. Ich musste es einfach haben! Blokus können Kinder ebenso spielen, wie Erwachsene - Je besser man das Spiel beherrscht, umso interessanter wird es. Das Spiel ist einfach toll!

5/5

Blokus - DER Hit für Kleine und Große

Eine Kundin/ein Kunde aus Neumarkt am Wallersee am 22.06.2021

Ich habe mir unlängst dieses Spiel in der Bibliothek ausgeliehen - und obwohl ich keine Spielernatur bin, wurde ich rasch süchtig danach. Ich musste es einfach haben! Blokus können Kinder ebenso spielen, wie Erwachsene - Je besser man das Spiel beherrscht, umso interessanter wird es. Das Spiel ist einfach toll!

5/5

Süchtigmachend simpel !!!

Eine Kundin/ein Kunde aus Luzern am 22.06.2021

Die Regeln von Blokus hat man in einer Minute verinnerlicht. Ziel ist das Ablegen seiner 21 verschiedenförmigen (an Tetris erinnernden) Steine. Die Spielsteine müssen sich an den Ecken berühren, dürfen sich aber sonst nicht berühren. Mit diesem Wissen kann man das Spiel beginnen und es ergeben sich keine weiteren Regelfragen, Box auf und spielen. Um zu gewinnen muss man möglichst alle Steine legen. Wer auch noch den kleinsten Stein als letztes legt, erhält Extrapunkte. Gerade zu viert ist dies aber eine schwierige Aufgabe! Nun bauen bis zu 4 Spieler ihre Steine aneinander. So versucht jeder Spieler mit seinen Steinen ein möglichst grosses Gebiet zu beanspruchen. Durch die Eckberührungen der Steine haben alle Spieler die Möglichkeit, durch geschicktes Auslegen der eigenen Steine durch die Linien der anderen Spieler zu gelangen. Der Platz wird zusehends eng und enger, und um Wege zu finden, wie man alleine Steine ablegen kann, kommt man ganz schön ins Grübeln. Ist es wichtiger, sich des kleine freie Gebiet in der Ecke zu sichern oder soll man doch den Gegner am expandieren hindern? Lohnt es sich, den kleinsten Stein schon zu legen, um in ein neues Gebiet zu kommen oder soll man seinen langen 5er-Stein loswerden, solange noch genügend Platz vorhanden ist? In meinem Umfeld sind sowohl Viel- als auch Gelegenheitsspieler vom Spiel begeistert. Die Spieldauer ist mit 20 bis 25 Minuten auch bei 4 Spielern erfrischend kurz und so spielen wir das Spiel meist mehrmals hintereinander. Das Spiel macht trotz oder eben wegen seiner simplen Regeln ungeheuer Laune. Ein Brett, 4 x 21 Steine, eine kurze Beschreibung, dass ist schon der gesamte Inhalt der Box. Doch das süchtigmachende Spielprinzip macht daraus einen kleinen Schatz. Von mir eine klare Empfehlung für dieses unscheinbare Spiel mit grossen Qualitäten. Viel Spass dabei! Tipp fürs 2 Spieler-Spiel: Für das Spiel mit zwei Farben ist das Spielfeld zu gross, es endet praktisch immer mit unentschieden. Um nicht zu zweit mit je zwei Farben spielen zu müssen, kann man einfach die zwei äussersten Reihen des Spielfeldes auslassen. Jetzt hat das Spielfeld die optimale Grösse für ein 2 Spieler-Duell.

5/5

Süchtigmachend simpel !!!

Eine Kundin/ein Kunde aus Luzern am 22.06.2021

Die Regeln von Blokus hat man in einer Minute verinnerlicht. Ziel ist das Ablegen seiner 21 verschiedenförmigen (an Tetris erinnernden) Steine. Die Spielsteine müssen sich an den Ecken berühren, dürfen sich aber sonst nicht berühren. Mit diesem Wissen kann man das Spiel beginnen und es ergeben sich keine weiteren Regelfragen, Box auf und spielen. Um zu gewinnen muss man möglichst alle Steine legen. Wer auch noch den kleinsten Stein als letztes legt, erhält Extrapunkte. Gerade zu viert ist dies aber eine schwierige Aufgabe! Nun bauen bis zu 4 Spieler ihre Steine aneinander. So versucht jeder Spieler mit seinen Steinen ein möglichst grosses Gebiet zu beanspruchen. Durch die Eckberührungen der Steine haben alle Spieler die Möglichkeit, durch geschicktes Auslegen der eigenen Steine durch die Linien der anderen Spieler zu gelangen. Der Platz wird zusehends eng und enger, und um Wege zu finden, wie man alleine Steine ablegen kann, kommt man ganz schön ins Grübeln. Ist es wichtiger, sich des kleine freie Gebiet in der Ecke zu sichern oder soll man doch den Gegner am expandieren hindern? Lohnt es sich, den kleinsten Stein schon zu legen, um in ein neues Gebiet zu kommen oder soll man seinen langen 5er-Stein loswerden, solange noch genügend Platz vorhanden ist? In meinem Umfeld sind sowohl Viel- als auch Gelegenheitsspieler vom Spiel begeistert. Die Spieldauer ist mit 20 bis 25 Minuten auch bei 4 Spielern erfrischend kurz und so spielen wir das Spiel meist mehrmals hintereinander. Das Spiel macht trotz oder eben wegen seiner simplen Regeln ungeheuer Laune. Ein Brett, 4 x 21 Steine, eine kurze Beschreibung, dass ist schon der gesamte Inhalt der Box. Doch das süchtigmachende Spielprinzip macht daraus einen kleinen Schatz. Von mir eine klare Empfehlung für dieses unscheinbare Spiel mit grossen Qualitäten. Viel Spass dabei! Tipp fürs 2 Spieler-Spiel: Für das Spiel mit zwei Farben ist das Spielfeld zu gross, es endet praktisch immer mit unentschieden. Um nicht zu zweit mit je zwei Farben spielen zu müssen, kann man einfach die zwei äussersten Reihen des Spielfeldes auslassen. Jetzt hat das Spielfeld die optimale Grösse für ein 2 Spieler-Duell.

Unsere Kund*innen meinen

Blokus® Classic

5.0/5.0

8 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2