Korruption als Ordnung zweiter Art

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Mit Beiträgen voraussichtlich von: Peter Graeff, Marco Schmitt, Wolfgang L. Schneider, Birger P. Priddat, Isabel Kusche, Michael Schmid, Theresa Kaleja, Margit Weihrich, Christina Stenner

Korruption als Ordnung zweiter Art

Buch (Taschenbuch)

Fr.52.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Korruption als Ordnung zweiter Art

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 52.90
eBook

eBook

ab Fr. 34.90

Beschreibung

Das Buch 'Korruption als Ordnung zweiter Art' analysiert grundlegende Beziehungen illegaler oder korrupter Art als ordungsstiftende Instanzen: politische Klientelstrukturen, Korruption, Mafia, Warlords, Terror. Verschiedene Theoriezugänge werden ventiliert: Sozialkapitaltheorien, System- und Netzwerktheorien, Institutionenökonomie, erweiterte property-rights-Konzeptionen, ein Konzept der second-life-economy. Mafia, Yakuza und keynianische Politik/Wirtschafts-Korruptionsschnittstellen werden explizite betrachtet. Es geht um die Stabilitätsbedingungen von Korruption und mafiöser Struktur bzw. - unabhängig von ihrer illegalen Präpoderanz - um ihre Leistungsstruktur.

Pressestimmen:

"[...] analysiert, forscht nach Ursachen und bietet Erklärungen für das Phänomen [der Korruption] - stets entschieden theoriegeleitet [...]." Jahrbuch Extremismus und Demokratie, 2012

"Das Buch beleuchtet die Problematik [...] aus mehreren Blickwinkeln." POLIZEI - Das Magazin des Landespolizeikommandos Wien, 4-2011

"Das Buch ist hilfreich, um im Bereich Compliance und Interne Revision Prozesse mit anderen Augen zu sehen und vielleicht die eine oder andere Idee zur Vorbeugung gegen Korruption im eigenen Unternehmen anzuregen." Sicherheits-Berater - Informationsdienst zur Sicherheit in Wirtschaft und Verwaltung, 8-2011

Prof. Dr. Birger P. Priddat hat den Lehrstuhl für Politische Ökonomie im Studium Fundamentale an der Universität Witten/Herdecke inne.

Prof. Dr. Dr. Michael Schmid ist an der Universität der Bundeswehr in München tätig.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.01.2011

Herausgeber

Birger P. Priddat + weitere

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

240

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.01.2011

Herausgeber

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21.1/14.9/2.2 cm

Gewicht

354 g

Auflage

2011

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-17593-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Korruption als Ordnung zweiter Art
  • Aus dem Inhalt:
    Mit Beiträgen voraussichtlich von: Peter Graeff, Marco Schmitt, Wolfgang L. Schneider, Birger P. Priddat, Isabel Kusche, Michael Schmid, Theresa Kaleja, Margit Weihrich, Christina Stenner