Erebos
Band 1

Erebos

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2011, Kategorie Preis der Jugendjury

Buch (Taschenbuch)

Fr. 15.90

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

Fr. 10.00

Erebos

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3292

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.06.2011

Herausgeber

Loewe Jugendbücher

Verlag

Loewe

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3292

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.06.2011

Herausgeber

Loewe Jugendbücher

Verlag

Loewe

Seitenzahl

488

Maße (L/B/H)

19/12.6/4.5 cm

Gewicht

489 g

Auflage

18. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7855-7361-7

Weitere Bände von Die zwei Teile von Erebos

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

117 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Geburtstagsgeschenk

Bewertung am 16.02.2024

Bewertungsnummer: 2132959

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

war 2013 mein Geburtstagsgeschenk fand das buch mega fesselnd und spannend kanns jeden nur empfehlen mega schönes Buch Kann ich nur empfehlen

Geburtstagsgeschenk

Bewertung am 16.02.2024
Bewertungsnummer: 2132959
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

war 2013 mein Geburtstagsgeschenk fand das buch mega fesselnd und spannend kanns jeden nur empfehlen mega schönes Buch Kann ich nur empfehlen

Spannend, aber mit ein paar Längen

Bewertung aus Bielefeld am 15.02.2024

Bewertungsnummer: 2132123

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Computerspiel, das das reale Leben mit einbezieht und so echt wirkt als wäre es für dich persönlich erstellt worden. Klingt nach Dystopie und erschreckender Zukunftsvision, ist für Protagonist Nick aber bereits Realität und total cool. Das Spiel hat seine ganz eigenen Regeln und verlangt seinen Spielern einiges ab, aber die Belohnung ist dafür umso größer - oder? "Erebos" hat eine tolle Ausgangsbasis, eine wirklich gute Grundidee, weshalb ich voller Spannung angefangen habe zu lesen. Das erste Viertel des Buchs liest man auch wirklich einfach so weg, doch danach hatte die Geschichte für mich ein paar Längen und hätte meines Erachtens durchaus etwas gekürzt werden können. Als Leser verbringt man viel Zeit in der Spielwelt von Erebos, bekommt aber schon relativ zu Beginn ein gewisses Gespür dafür, dass mit diesem Spiel irgendetwas nicht ganz stimmt. Umso frustrierender ist es zwischendurch, dass Protagonist Nick so blauäugig an die Sache rangeht, obwohl es doch schon eindeutige Warnzeichen gab. Nichtsdestotrotz nimmt die Geschichte zum Ende hin erneut Fahrt auf und führt zu einem überraschenden und actionreichen Ende, das den Leser zufrieden zurücklässt. Die Charaktere und Nebenplots ergeben alle ein stimmiges Bild bis auf die bereits erwähnte Naivität seitens Nick. Insgesamt ein spannendes Jugendbuch, das man an der ein oder anderen Stelle meiner Meinung nach noch etwas hätte kürzen können.

Spannend, aber mit ein paar Längen

Bewertung aus Bielefeld am 15.02.2024
Bewertungsnummer: 2132123
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Computerspiel, das das reale Leben mit einbezieht und so echt wirkt als wäre es für dich persönlich erstellt worden. Klingt nach Dystopie und erschreckender Zukunftsvision, ist für Protagonist Nick aber bereits Realität und total cool. Das Spiel hat seine ganz eigenen Regeln und verlangt seinen Spielern einiges ab, aber die Belohnung ist dafür umso größer - oder? "Erebos" hat eine tolle Ausgangsbasis, eine wirklich gute Grundidee, weshalb ich voller Spannung angefangen habe zu lesen. Das erste Viertel des Buchs liest man auch wirklich einfach so weg, doch danach hatte die Geschichte für mich ein paar Längen und hätte meines Erachtens durchaus etwas gekürzt werden können. Als Leser verbringt man viel Zeit in der Spielwelt von Erebos, bekommt aber schon relativ zu Beginn ein gewisses Gespür dafür, dass mit diesem Spiel irgendetwas nicht ganz stimmt. Umso frustrierender ist es zwischendurch, dass Protagonist Nick so blauäugig an die Sache rangeht, obwohl es doch schon eindeutige Warnzeichen gab. Nichtsdestotrotz nimmt die Geschichte zum Ende hin erneut Fahrt auf und führt zu einem überraschenden und actionreichen Ende, das den Leser zufrieden zurücklässt. Die Charaktere und Nebenplots ergeben alle ein stimmiges Bild bis auf die bereits erwähnte Naivität seitens Nick. Insgesamt ein spannendes Jugendbuch, das man an der ein oder anderen Stelle meiner Meinung nach noch etwas hätte kürzen können.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Erebos

von Ursula Poznanski

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Ramona Kormann

Ramona Kormann

Orell Füssli Bern LOEB

Zum Portrait

5/5

Suchtgefahr

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ganz kurz: Dieses Buch macht süchtig! Genial, packend und unglaublich gut.
5/5

Suchtgefahr

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ganz kurz: Dieses Buch macht süchtig! Genial, packend und unglaublich gut.

Ramona Kormann
  • Ramona Kormann
  • Buchhändler*in
Profilbild von Alexandra Birchler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alexandra Birchler

Orell Füssli Shopping Arena

Zum Portrait

5/5

Eine spannende Gamer Story

Bewertet: eBook (ePUB)

Bei diesem Buch taucht man in ein Game ein. Der Haken daran ist, dass es ein sehr realistisch gemachtes Game ist und dieses sich anfängt mit der realen Welt zu vermischen. Für Eltern gamender Kinder: Drückt den Kids diese Buch in die Finger um sie vom Bildschirm wegzulocken. Für Gamer: Gebt diese Buch bloss nicht euren Eltern zu lesen, sie könnten euch sonst mit Fragen zu euren Games nerven.
5/5

Eine spannende Gamer Story

Bewertet: eBook (ePUB)

Bei diesem Buch taucht man in ein Game ein. Der Haken daran ist, dass es ein sehr realistisch gemachtes Game ist und dieses sich anfängt mit der realen Welt zu vermischen. Für Eltern gamender Kinder: Drückt den Kids diese Buch in die Finger um sie vom Bildschirm wegzulocken. Für Gamer: Gebt diese Buch bloss nicht euren Eltern zu lesen, sie könnten euch sonst mit Fragen zu euren Games nerven.

Alexandra Birchler
  • Alexandra Birchler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Erebos

von Ursula Poznanski

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Erebos