Damals in der Steiermark

Damals in der Steiermark

Ein Land erzählt seine Geschichten

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.41.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Wissen Sie, warum in der Steiermark 1583 zehn Tage verloren gegangen sind und wie Gauleiter Siegfried Uiberreither nach dem Zweiten Weltkrieg flüchten konnte? Wie Franz Schubert mit seinen Freunden in Schloss Wildbach feierte und zum „Schwammerl“ wurde oder warum sich Ulrich von Liechtenstein einen Finger abhacken liess? Wo war der „steirische Blocksberg“, wie wurde 1904 in Graz die Zeit gedehnt und wie ging der Prozess gegen den Höllerhansl aus? Fragen über Fragen, die in 41 historischen Dokumentationen vom Autor fundiert, informativ und unterhaltsam beantwortet werden. Er erzählt von der römischen Prunkvilla, deren Reste heute noch unter dem Rollfeld des Flughafens Thalerhof liegen, von Admiral Tegetthoff, dem grossen Seehelden, der 1866 bei Lissa die italienische Flotte besiegte, und spannt den Bogen bis heute: Der Ururneffe des Seehelden, der Märchenerzähler Folke Tegetthoff kommt ebenso zu Wort wie Erna Schilling. Seit Herbst 2008 schreibt Robert Engele Sonntag für Sonntag in der „Kleinen Zeitung“ seine erfolgreiche und beliebte Serie „Damals in Graz“. Höchste Zeit also, den historischen Blick nun auch aufs ganze Land zu richten und spannende Fakten, unbekannte Details, Anekdoten und Bilder gut lesbar in einem neuen Buch zu sammeln.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.09.2011

Verlag

Styria Regional in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

25.2/21.5/2.3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.09.2011

Verlag

Styria Regional in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

25.2/21.5/2.3 cm

Gewicht

610 g

Auflage

1. Erstauflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7012-0070-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Damals in der Steiermark