Die Grenzen der Nacht

Die Grenzen der Nacht

Schauerroman

Buch (Kunststoff-Einband)

Fr.31.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

1940 im Emmental: Im Heimatdorf von Hannah tragen sich unerklärlicheEreignisse zu. Messer fliegen durch die Luft und eine unsichtbare Handflicht nachts heimlich die Pferdemähnen. Dem Vater eine bessere Magd und denbeiden jüngeren Brüdern eine Ersatzmutter, wächst Hannah in einer Zeitvoller Mythen und Sagen heran. Als eine Epidemie erst die Knechte und Mägde,dann auch die Kinder und Eltern wegrafft, sucht sie Trost bei einem Phantom:Dem alten Mann, der in der Nähe des heimischen Guts in einer kleinenHolzhütte wohnt und den noch nie jemand zu Gesicht bekommen hat. Hin- undhergerissen zwischen Angst und Faszination erlebt sie mit, wie sich dasganze Dorf auf die Suche nach dem Urheber der Epidemie macht: einem Vampir.Der Schauerroman führt vom Emmental in die vom Krieg geprägte Bundesstadt,über den Napf hoch hinauf in die Berge, wo es schliesslich zum finalen Kampfzwischen Gut und Böse kommt.

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

14.10.2011

Verlag

Nydegg

Seitenzahl

250

Maße (L/B/H)

19/12.7/1.7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

14.10.2011

Verlag

Nydegg

Seitenzahl

250

Maße (L/B/H)

19/12.7/1.7 cm

Gewicht

256 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-905961-03-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die Grenzen der Nacht