Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich

Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich

Kindheit und Jugend in Österreich

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 18.90 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre – an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1968 - unser Geburtsjahr lieferte mit Studentenunruhen und dem Prager Frühling fette Schlagzeilen. Als der erste Mensch auf dem Mond spazieren ging, schlummerten wir noch friedlich in unseren Gitterbettchen. In der Schule kämpften wir mit der Mengenlehre, später jubelten wir mit den Muppets und flogen mit der Enterprise ins All. Als Teenies stylten wir uns mit Nieten, Netzstrümpfen und viel Gel. Die Welt war im Umbruch: technische Errungenschaften, wissenschaftliche Durchbrüche, politische Umwälzungen - und mittendrin wir, coole 18 und hungrig auf die grosse Freiheit.

Angelika Diem, Jahrgang 1968, wohnt und arbeitet in dem Schokoladenstädtchen Bludenz in Vorarlberg, dem schönsten Bundesland Österreichs. Dort unterrichtet sie an der Mittelschule. Ihre ersten Schritte als Autorin führten über Zeitschriftenbeiträge zu ihrem ersten Kinderbuch „Eusebius und Pontifex“, für das sie 1993 ein Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur erhielt. Es folgten mit den Hexe Pollonia Bilderbüchern drei weitere Publikationen für Kinder. Danach wandte sie sich dem redaktionellen Schreiben zu und verfasste zahlreiche Artikel und Features für die Zeitschrift MangasZene. 2012 veröffentlichte die Autorin mit „Nicht schlank? Na und!“ einen Anti-Diät-Ratgeber. Im gleichen Jahr erschien auch das Geschenkbuch „Wir vom Jahrgang 1968. Kindheit und Jugend in Österreich“ beim Wartberg Verlag. 2013 startete die Fantasy-Serie „Vollstrecker der Königin“ und 2014 veröffentlichte der Wartberg Verlag „Geschichten und Anekdoten aus Vorarlberg. So isch des gsi?“.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.02.2012

Verlag

Wartberg Verlag

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

24.8/17.2/1.3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.02.2012

Verlag

Wartberg Verlag

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

24.8/17.2/1.3 cm

Gewicht

378 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Jahrgangsbände Österreich

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8313-2668-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich