Geschichte und Systematik der Psychologie

Ein Lehrbuch für das Grundstudium

Wolfgang Schönpflug

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 48.90
Fr. 48.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 48.90

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 38.90

Accordion öffnen
  • Geschichte und Systematik der Psychologie

    PDF (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 38.90

    PDF (Beltz)

Beschreibung

Psychologie ist neu und alt zugleich. Vor knapp hundert Jahren erst hat sie begonnen, sich als Wissenschaft und als Beruf zu verselbständigen; mit Elan hat sie seitdem nach Perfektion und Innovation gestrebt. Doch gründet sie sich anhaltend auf psychologischem Denken und Handeln, wie sie mehr als zweitausend Jahre lang in der westlichen Kultur gepflegt worden sind.

Wolfgang Schönpflug, Professor für Psychologie an der Freien Universität Berlin, schildert Traditionslinien, Kontroversen und Umbrüche psychologischer Theorie und Praxis von der Antike bis zur Moderne und darüber hinaus bis zur aktuellen Gegenwart. Aus der Geschichte der Psychologie sucht der Autor ihre Systematik zu erklären – ihre theoretische und methodische Diversität, ihre Gliederung in Teilfächer und ihre Stellung unter den Wissenschaften und Berufen. Psychologie wird dabei in vielfältigen Zusammenhängen dargestellt, in denen sie sich entwickelt hat – im Kontext anderer Disziplinen, im Kontext von Religion und Kunst, Wirtschaft und Technik, Politik und Gesellschaft.

Produktdetails

Verkaufsrang 3179
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 04.03.2013
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Seitenzahl 474
Maße (L/B/H) 24.9/19.2/4.4 cm
Gewicht 962 g
Auflage 3. überarbeitete Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-621-27559-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Guter Abriss der Psychologiegeschichte

Bewertung am 27.11.2011

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch "Geschichte und Systematik der Psychologie" gibt einen guten ersten Einblick in die Entwicklung der Psychologie: Beginnend mit der Philosophie der griechischen Antike, über u.a. Rationalismus und Empirismus bis in die Gegenwart. Der geschichtliche Abriss über Geschichte und Systematik der Psychologie ist dem Autor sehr gut gelungen. Jedoch bietet dieses Buch keine vertiefenden Informationen über relevante Themen wie z.B. das "Weber-Fechner-Gesetz".

Guter Abriss der Psychologiegeschichte

Bewertung am 27.11.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch "Geschichte und Systematik der Psychologie" gibt einen guten ersten Einblick in die Entwicklung der Psychologie: Beginnend mit der Philosophie der griechischen Antike, über u.a. Rationalismus und Empirismus bis in die Gegenwart. Der geschichtliche Abriss über Geschichte und Systematik der Psychologie ist dem Autor sehr gut gelungen. Jedoch bietet dieses Buch keine vertiefenden Informationen über relevante Themen wie z.B. das "Weber-Fechner-Gesetz".

Unsere Kund*innen meinen

Geschichte und Systematik der Psychologie

von Wolfgang Schönpflug

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Geschichte und Systematik der Psychologie