Abschied vom Opfertod

Abschied vom Opfertod

Das Christentum neu entdecken

Buch (Taschenbuch)

Fr.21.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Abschied vom Opfertod

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 21.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Jesus ist am Kreuz zur Sühne unserer Sünden gestorben – seit Jahrhunderten bestimmt diese Überzeugung den Glauben vieler Christen wie auch Lehre und Liturgie der Kirche. Kann das Christentum als Religion der Liebe wirklich auf solch einem Opfer gründen und darin seinen Sinn haben? Nach dem Neuen Testament jedenfalls kam Jesus nicht, um zu sterben, sondern um die frohe Botschaft vom Reich Gottes zu verkünden. Meinrad Limbeck erschliesst überraschend und biblisch fundiert, dass nicht ein von Gott gewollter Opfertod Jesu den Sinn des Christentums ausmachen kann. Er entwickelt Grundlinien eines christlichen Glaubens, der konsequent die Botschaft vom liebenden und befreienden Gott ins Zentrum stellt.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.12.2012

Verlag

Matthias-Grünewald

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

19/12.1/1.5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.12.2012

Verlag

Matthias-Grünewald

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

19/12.1/1.5 cm

Gewicht

189 g

Auflage

7. Auflage (2021)

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7867-2945-7

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Höchst bedenkenswert

Bewertung aus obergösgen am 13.01.2013

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor allem das ganz genaue Lesen - das differenzierte Übersetzen ... was neu Hinschauen lehrt. Leider nicht auf dem "Stand der Forschung", dass das Tetragramm nicht stehen gelassen wird, sondern pseudoübersetzt...

Höchst bedenkenswert

Bewertung aus obergösgen am 13.01.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor allem das ganz genaue Lesen - das differenzierte Übersetzen ... was neu Hinschauen lehrt. Leider nicht auf dem "Stand der Forschung", dass das Tetragramm nicht stehen gelassen wird, sondern pseudoübersetzt...

Unsere Kund*innen meinen

Abschied vom Opfertod

von Meinrad Limbeck

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Abschied vom Opfertod