Der Liebhaber meines Mannes

Der Liebhaber meines Mannes

Buch (Kunststoff-Einband)

Fr.27.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Liebhaber meines Mannes

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 23.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11595

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

12.02.2013

Verlag

Kunstmann, A

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

21.5/14.7/3.7 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11595

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

12.02.2013

Verlag

Kunstmann, A

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

21.5/14.7/3.7 cm

Gewicht

586 g

Auflage

3

Originaltitel

My Policeman

Übersetzer

Astrid Gravert

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-88897-816-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gute Story, schwache Sprache

Bewertung aus Heidelberg am 12.05.2021

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Roberts entwickelt eine sehr berührende Geschichte. Man mag aber kaum glauben, dass die Frau des Mannes dessen Liebhaber so offensichtlich unschädlich machen will und dabei riskiert, dass es ihrem Mann ähnlich ergeht. Sie wird über weite Strecken als intelligente Frau beschrieben, als jemand, der sich zwar vor einer Wahrheit verschließen will, aber ansonsten versteht, worum es geht. Man sollte die Geschichte im Original lesen. die Übersetzung ist schauderhaft. Kaum ein Konjunktiv ist richtig. Ich frage mich erstens, wo die Übersetzerin Deutsch gelernt hat und zweitens, ob Kunstmann keine Lektoren hat.

Gute Story, schwache Sprache

Bewertung aus Heidelberg am 12.05.2021
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Roberts entwickelt eine sehr berührende Geschichte. Man mag aber kaum glauben, dass die Frau des Mannes dessen Liebhaber so offensichtlich unschädlich machen will und dabei riskiert, dass es ihrem Mann ähnlich ergeht. Sie wird über weite Strecken als intelligente Frau beschrieben, als jemand, der sich zwar vor einer Wahrheit verschließen will, aber ansonsten versteht, worum es geht. Man sollte die Geschichte im Original lesen. die Übersetzung ist schauderhaft. Kaum ein Konjunktiv ist richtig. Ich frage mich erstens, wo die Übersetzerin Deutsch gelernt hat und zweitens, ob Kunstmann keine Lektoren hat.

Wenn Gefühle eine Farbe hätten...

Stefania Rubino aus Ulm am 12.05.2021

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Berührende Handlung durch wechselnde Perspektiven, die es einem schwer machen, die Beteiligten zu beurteilen...Bethan Roberts Roman hat mich tief betroffen! Wenn Gefühle eine Farbe hätten, dann könnte ich sie tatsächlich sehen...

Wenn Gefühle eine Farbe hätten...

Stefania Rubino aus Ulm am 12.05.2021
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Berührende Handlung durch wechselnde Perspektiven, die es einem schwer machen, die Beteiligten zu beurteilen...Bethan Roberts Roman hat mich tief betroffen! Wenn Gefühle eine Farbe hätten, dann könnte ich sie tatsächlich sehen...

Unsere Kund*innen meinen

Der Liebhaber meines Mannes

von Bethan Roberts

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der Liebhaber meines Mannes